Muik, Lazaa - 27.08.

Außerhalb der Stadt unterwegs
Benutzeravatar
LaBerg
Co-Leitung
Beiträge: 14212
Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan, Tian, Koman
Kampf um Choma: Tarik
Abwesend: Wochentags 3 Abende nicht da. Samstags nicht da. Sonntags tagsüber.

Re: Muik, Lazaa - 27.08.

Beitrag von LaBerg »

===============
Bidjan / Tian / Koman / NPCs
27. August 713
Nachmittag
Muik, Lazaa
===============

Bidjan merkte, dass Elaina bei dem Gedanken hier weg zu müsssen nicht wirklich wohl war, so griff er nach ihrer Hand, umzumindest ein bisschen das Gefühl zu geben, dass sie niemals auseinander gehen würden.
Als Svara Sinaya ansprach blickte Bidjan zu Svara.
"Sinaya könnte sowohl hier wie auch bei uns von Nutzem sein. Sie und auch ihr Freund Etocai haben bewiesen, dass sie Jugendliche sind, die durchaus bereit sind Verantwortung zu übernehmen. Die Götter würden sie in dem Alter ohne Skrupel auf Schlachtfeld schicken..." Bidjan hielt kurz inne.
"Ich denke wir sollten die Gefahren und Risiken beschreiben und sie dann selbst entscheiden lassen. Ich möchte sie nicht zwingen uns zu begleiten, aber sie zu zwingen hier zu bleiben und damit riskieren, dass sie selbst das Abenteuer suchen und den Verlockungen der Götter verfallen, ist auch nicht sinnvoll."
Bidjans Vermutung war, dass sich die beiden dazu entscheiden würden sie zu begleiten, weil sie das Abenteuer liebten, aber dann war es ihre eigene Entscheidung.
Viele Grüße
LaBerg
Benutzeravatar
Cassiopeia
Rollenspielleitung
Beiträge: 47297
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Einherjer: Askil, Mingus
Klaue der Goldenen Schildkröte: Nhâm
AE.I: Senai, Joye
Ascalon: Khori, Haakan
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim, Sinaya, Milima
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Aceio
Scyta: Jester Rogue

Re: Muik, Lazaa - 27.08.

Beitrag von Cassiopeia »

===================================
Karim, Sinaya, Elaina & NPCs
27. August 713
Nachmittag
Muik, Lazaa
===================================

Akamir gefiel der Gedanke nicht besonders, die zwei Jugendlichen derart ziehen zu lassen und einen bestimmten Zweck erfüllen zu lassen. Doch bei beiden bestand durchaus die Gefahr, dass sie eigenmächtig ihren Erfahrungshorizont erweitern wollten. Das konnte schnell sehr gefährlich enden.
"Erklären wir es ihnen absolut transparent und lassen ihnen ein paar Tage Zeit zur Entscheidung", sagte er schließlich.
"Das kann ich übernehmen. Möchte jemand aus der Runde einzeln mit Koman sprechen? Sonst können wir ihn zu unserem nächsten Treffen einladen, dazuzukommen."

Elaina nahm dankbar Bidjans Hand, sagte aber vorerst nichts. Sicher würde sie keineswegs allein mit Koman sprechen.

Dass Svara sich vor ihm zurück zog war deutlich, doch das war nichts, was er hier vor allen mit ihr besprechen wollte, fand Karim.
"Sie ist sehr jung", stimmte er Svara in Bezug auf Sinaya zu, "und möglicherweise sehr leichte Beute für die Rekruten Chairos. Ich denke nicht, dass wir ihr diese Verantwortung uns gegenüber auferlegen sollten, doch ich sehe auch, dass es da kaum eine andere Wahl gibt. Dennoch sollte es... ihre Wahl sein, so wenig beeinflusst wie möglich."
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.
Benutzeravatar
Tjeika
Projektleitung
Beiträge: 65693
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Aftermath: Shadi Ké-Yazzi Begaye
Einherjer: Keðja Grimnirsdottir
Klaue der Goldenen Schildkröte: Huỳnh Luân Ngọc
AE.I: Nhia Tsuajb
Ascalon: Phyleira Kelaris & Alakti
Das Erbe der Götter: Svara
Kampf um Choma: Shaya, Eza & Noyan
Scyta: Shira Aslani
Abwesend: Freitags & Samstags
15.-30. Juni
Wohnort: Midgard
Kontaktdaten:

Re: Muik, Lazaa - 27.08.

Beitrag von Tjeika »

===================================
Svara
27. August 713
Vormittag
Muik, Lazaa
===================================

Svara nickte sowohl bei den Worten Bidjans als auch bei Karims.
"Das ist eine gute Herangehensweise. Lassen wir sie selbst entscheiden", erklärte sie zustimmend.
"Wenn wir es ihnen gleich erklären, haben sie auch noch ein wenig Zeit, ihre Entscheidung etwas reifen zu lassen."
Es war eine zu wichtige Entscheidung, die besser nicht Hals über Kopf getroffen würde.
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\
Benutzeravatar
LaBerg
Co-Leitung
Beiträge: 14212
Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan, Tian, Koman
Kampf um Choma: Tarik
Abwesend: Wochentags 3 Abende nicht da. Samstags nicht da. Sonntags tagsüber.

Re: Muik, Lazaa - 27.08.

Beitrag von LaBerg »

===============
Bidjan / Tian / Koman / NPCs
27. August 713
Mittag
Muik, Lazaa
===============


"Wenn wir einzeln mit Koman reden wollen und ihn nicht nur zur nächsten Besprechung einladen wollen, dann wäre es sicher das Beste, wenn du -Karim- mit ihm sprichst", sagte Bidjan und blickte zu seinem Freund Karim.
Bidjans Einruck war, dass die beiden wirklich gut miteinander konnten und es so das beste war, wenn die beinden miteinander sprachen. "Oder eben wirkich nur zu nächsten Besprechung einladen, so wie wir es auch mit Tian tun sollten."
Bidjan hielt inne und blickte zu Akamir.
"Wollen wir das, was geschehen ist und was der Plan ist, heute Abend in einer Versammlung in der Arena verkünden?"
Viele Grüße
LaBerg
Benutzeravatar
Cassiopeia
Rollenspielleitung
Beiträge: 47297
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Einherjer: Askil, Mingus
Klaue der Goldenen Schildkröte: Nhâm
AE.I: Senai, Joye
Ascalon: Khori, Haakan
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim, Sinaya, Milima
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Aceio
Scyta: Jester Rogue

Re: Muik, Lazaa - 27.08.

Beitrag von Cassiopeia »

===================================
Karim, Sinaya, Elaina & NPCs
27. August 713
Nachmittag
Muik, Lazaa
===================================

Akamir überlegte etwas ehe er nickte.
"Wir sollten es heute abend verkünden, ja. Doch ich werde vorher mit Tian sprechen. Er ist mein Stellvertreter hier und sollte in alles ebenso mit einbezogen werden. Zudem ist er so etwas wie der Mentor von Sinaya. Vielleicht sollte er mit mir zusammen mit ihr und Etocai sprechen. Es kann sein, dass sie bleiben will, wenn Tian ebenfalls bleibt", sprach er eine mögliche Wendung der Planungen bereits vorab aus.
"Auf jeden Fall sollten wir Koman und Tian zum nächsten Treffen einladen - ob wir nun vorher mit ihnen gesprochen haben oder nicht", sagte er damit an Karim gewandt, der sich dazu noch nicht geäußert hatte.
"Wann soll dieses Treffen stattfinden? Ich schlage ein zeitnahes Treffen vor, vorerst nur mit uns Erwachsenen, sowie Tian und Koman. Sollten sich in den kommenden Tagen auch Etocai und Sinaya entscheiden, sollten auch sie einbezogen werden perspektivisch."

Dass Sinaya bleiben wollen würde wenn auch Tian blieb war etwas, das Karim befürchtete und zugleich gut verstehen konnte. Sie war vielleicht noch nicht bereit für einen solch großen Schritt.
"Wie wäre es mit einem gemeinsamen Abendessen morgen? Genug Zeit für uns, das Heute besprochene zu verarbeiten und gegebenenfalls mit Koman - was ich gern übernehmen kann - , Tian und den beiden Jugendlichen zu sprechen und Erstere ebenfalls dazu einzuladen", schlug Karim schließlich vor.
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.
Benutzeravatar
Tjeika
Projektleitung
Beiträge: 65693
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Aftermath: Shadi Ké-Yazzi Begaye
Einherjer: Keðja Grimnirsdottir
Klaue der Goldenen Schildkröte: Huỳnh Luân Ngọc
AE.I: Nhia Tsuajb
Ascalon: Phyleira Kelaris & Alakti
Das Erbe der Götter: Svara
Kampf um Choma: Shaya, Eza & Noyan
Scyta: Shira Aslani
Abwesend: Freitags & Samstags
15.-30. Juni
Wohnort: Midgard
Kontaktdaten:

Re: Muik, Lazaa - 27.08.

Beitrag von Tjeika »

===================================
Svara
27. August 713
Vormittag
Muik, Lazaa
===================================

Nach und nach glitt Svaras Blick über die Gesichter der Anwesenden.
"Dann hätten wir fürs Erste alles Wichtige besprochen", schien es ihr und sie nickte leicht.
"Entschuldigt mich", bat sie dann.
Es gab hier für sie nichts mehr zu tun. Jedenfalls nicht für den Augenblick. Und sie brauchte wirklich dringend etwas frische Luft. Ein kurzer Spaziergang in den Gärten würde ihrem Geist sicher gut tun.
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\
Benutzeravatar
LaBerg
Co-Leitung
Beiträge: 14212
Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan, Tian, Koman
Kampf um Choma: Tarik
Abwesend: Wochentags 3 Abende nicht da. Samstags nicht da. Sonntags tagsüber.

Re: Muik, Lazaa - 27.08.

Beitrag von LaBerg »

===============
Bidjan / Tian / Koman / NPCs
27. August 713
Nachmittag
Muik, Lazaa
===============

"Das klingt nach einem guten Plan", stimmte Bijdan dem Vorschlag von Karim für das Treffen am nächsten Tag zu. Sein Blick folgte einen Moment Svara, die sich erhoben hatte, um den Raum zu verlassen.
"Ich denke für den Moment ist das Wichtigste besprochen."
Bidjan schaute zu Elaina. Irgendwie glaubte er, dass sie über das, was ihnen bevorstand reden sollten. Aber das war etwas für vier Augen und nicht für die Runde.
Viele Grüße
LaBerg
Benutzeravatar
Cassiopeia
Rollenspielleitung
Beiträge: 47297
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Einherjer: Askil, Mingus
Klaue der Goldenen Schildkröte: Nhâm
AE.I: Senai, Joye
Ascalon: Khori, Haakan
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim, Sinaya, Milima
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Aceio
Scyta: Jester Rogue

Re: Muik, Lazaa - 27.08.

Beitrag von Cassiopeia »

===================================
Karim, Sinaya, Elaina & NPCs
27. August 713
Nachmittag
Muik, Lazaa
===================================

"Danke für Euer Kommen", sagte Akamir an Svara gewandt, welche sehr angespannt wirkte. Da das Treffen ohnehin beendet war - ob Erfolg oder nicht blieb noch abzuwarten - nickte er ihr freundlich zu, keineswegs wollte er sie länger als nötig binden.
"Auf ein Neues morgen abend", sagte er also zustimmend und erhob sich ebenfalls um das Treffen offiziell aufzulösen. "Es steht Euch frei, am Abend anwesend zu sein, wenn ich mit Tian den Bewohnern verkünde, was sich zugetragen hat. Genießt gern Euren freien Abend, so Euch danach ist."

Karim sah Svara nach, ehe er noch einmal zu Akamir sah.
"Ich werde morgen mit Koman sprechen", sagte er versprechend, doch für heute hatte es genug ernste Gespräche gegeben - denn das mit Svara stand ihm noch bevor.
"Rechnet heute Abend eher nicht mit mir... uns", fügte er noch an, ehe er sich daran machte, Svara langsam zu folgen. Sie sollte ihren Abstand haben, den sie gerade brauchte und wenn sie bereit war, würde er es ebenfalls sein. Er sah, dass sie den Weg zu den Gärten einschlug und fand, die Bank am Teich war ein guter Platz, sich wieder zu treffen.

Elaina nahm Bidjans Blick wahr und erwiderte ihn mit einem zögernden Lächeln. Höflich neigte sie leicht den Kopf vor Akamir und Karim, wie sie es immer tun würde.
Die Nachmittagssonne würde ihr sicher gut tun, sie schien innerlich zu frieren und spürte die Ungeduld des Feuers in sich. Sie verstand Svara sehr gut plötzlich, das Bedürfnis, der Situation zu entkommen. Hier drinnen war es beengend.
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.
Benutzeravatar
Tjeika
Projektleitung
Beiträge: 65693
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Aftermath: Shadi Ké-Yazzi Begaye
Einherjer: Keðja Grimnirsdottir
Klaue der Goldenen Schildkröte: Huỳnh Luân Ngọc
AE.I: Nhia Tsuajb
Ascalon: Phyleira Kelaris & Alakti
Das Erbe der Götter: Svara
Kampf um Choma: Shaya, Eza & Noyan
Scyta: Shira Aslani
Abwesend: Freitags & Samstags
15.-30. Juni
Wohnort: Midgard
Kontaktdaten:

Re: Muik, Lazaa - 27.08.

Beitrag von Tjeika »

===================================
Svara
27. August 713
Vormittag
Muik, Lazaa
===================================

Svara ließ sich alle Zeit der Welt. In aller Gemütsruhe schlenderte sie durch die Gärten und bewunderte hier und da die Kunst, die die Gärtner hier an den Tag gelegt hatten. Die Rosen standen in voller Blüte und Insekten mühten sich nach allen Kräften ab, alle Pollen einzusammeln, von denen es hier so reichlich gab. Es surrte und summte auch an der Bank am Teich, an dem sie Karim schon aus der Ferne erkannte. Nur einen Moment zögerte sie, dann schlug sie den Weg zu ihm ein und setzte sich zunächst wortlos neben ihn. Ihr Blick lag auf dem Teich, unter dessen Oberfläche sie bunte, exotische Fische schwimmen sah, die sicherlich dereinst ein halbes Vermögen gekostet haben mochten.
Schließlich entschied Svara, dass es an Karim war, den Anfang zu machen.
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\
Benutzeravatar
LaBerg
Co-Leitung
Beiträge: 14212
Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan, Tian, Koman
Kampf um Choma: Tarik
Abwesend: Wochentags 3 Abende nicht da. Samstags nicht da. Sonntags tagsüber.

Re: Muik, Lazaa - 27.08.

Beitrag von LaBerg »

===============
Bidjan / Tian / Koman / NPCs
27. August 713
Nachmittag
Muik, Lazaa
===============

Bidjan nickte Akamir und Karim ebenfalls kurz zur Verabschiedung zu, dann folgte er Elaina nach draußen. Die frische Luft tat wirklich gut.
Bidjan entschied sich erstmal nichts zu sagen und abzuwarten. Er wollte Eleain die Zeit geben über das eben besprochene nochmals nachzudenken und dann ihre Sorgen und Ängste auszusprechen.
Das es irgendetwas gab, dass seine Freundin bedrückte, spürte er deutlich.
Viele Grüße
LaBerg
Antworten

Zurück zu „Außerhalb“