Das Revier in Rewen

Das Spiel
Benutzeravatar
Chiju
Rollenspielleitung
Beiträge: 156
Registriert: So 16. Dez 2018, 00:48
Alven: Elin
Undine: Cumi
Andrion: Eden
Star Trek: Mila Turo

Re: Das Revier in Rewen

Beitrag von Chiju » Do 7. Feb 2019, 12:32

Eden
Briefing-Raum

hörte aufmerksam zu was Merlin da erklräte. Sie musste ein wenig schmunzeln, versuchte sich aber zusammenzureißen, schließlich wollte sie ja nicht aussehen als würde sie Merlin als Teamleiter nicht anerkennen. Ein neues Team als, dachte sie bei sich, und den Fall den sie untersuchen sollte kannten sie auch schon. Es kam eher selten vor das ganze Teams ausgelöscht werden. Was auch immer dahinter steckte war wohl nicht ganz ohne. Sie fühlte sich ein bisschen Stolz bei dem Gedanken.

Sie nickte Merlin und dem Chief bestätigend zu
-Du bist was du warst und du wirst sein was du tust-

Benutzeravatar
William Temeraire
Rollenspielleitung
Beiträge: 198
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 14:33
Alven: Mímir Lundquist
Undine: Jeremy Debussy
Andrion: Cei
Star Trek: Maxwell Hyden
Wohnort: Bochum

Re: Das Revier in Rewen

Beitrag von William Temeraire » Do 7. Feb 2019, 12:40

Cei
Briefing-Raum

Cei seufzte leise und runzelte die Stirn, dabei drehte er sich kurz um und musterte die Anwesenden einen Augenblick. "Ich will mich ja nicht unbeliebt machen, Chief, aber meinen Sie, dass das eine gute Idee ist? Ich bin mir natürlich sicher, dass Naga und sicherlich auch der Rest fähige Teammitglieder sind, ich habe ja mit den Meisten schon zusammen gearbeitet. Aber irgendwie bekomme ich bei dem Gedanken daran, den Mörder eines unserer besseren Teams zu verfolgen, gehörige Bauchschmerzen."

Gegen Merlin als Teamleiter hatte er nichts. Der konnte das bestimmt gut und es war ihm sowieso lieber, dass er einen auf den Deckel bekam, wenn etwas nicht lief, als er selbst. Cei kaute weiter auf seinem Kaugummi herum und hob die Schultern. "Aber naja...wenn Sie meinen, hat das bestimmt Hand und Fuß..."
Wer hätt' gedacht, daß das Leben als IT-Profi so Hardware.

Benutzeravatar
Half-Eye
Rollenspielleitung
Beiträge: 1637
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:54
Aftermath: Sake
Menschen auf Samtpfoten: Laetitia
Alven: Fynn
Undine: Kshi'enn
Andrion: Yukie "Naga" Kotohiki
Star Trek: Teefar, Liyen Jyn - Goras
Helden von Emeria: Jan Tesper
Das Erbe der Götter: Etocai
Gebrochene Welt: Kirjava
Wohnort: Bremen

Re: Das Revier in Rewen

Beitrag von Half-Eye » Do 7. Feb 2019, 17:52

Naga
Briefing-Raum

'Das ist ja was. Da bin ich noch nicht mal in meinem "alten" Team aktiv geworden und schon bin ich in einem neuen.
Naja, dass der Dienstälteste der Runde die Teamleitung bekommt, ist nur natürlich. Aber muss es gerade einer sein, der mich "Neue" nennt?'


Sie zog ein wenig die Augenbrauen zusammen, ließ sich aber sonst nichts anmerken.

Chief
Briefing-Raum

Er ging über den Kommentar von Cei hinweg.

"Schön. Eine Schulung als Teamleiter wird es in nächster Zeit für Sie nicht geben, Merlin. Nicht, weil ich sicher bin, dass Sie es nicht brauchen, sondern weil Sie dazu keine Zeit haben werden. Außerdem berichten Sie an mich persönlich. Und an niemanden sonst. Abgesehen von uns fünfen soll niemand etwas über die Ermittlungen erfahren. Kein Wort an eure anderen Kameraden, an eure Familie oder sonstwen. Habt ihr das verstanden?"
Wo Detektivbüro und Bastelecke zusammenkommen.

Benutzeravatar
Spikor
Rollenspielleitung
Beiträge: 1582
Registriert: Di 14. Feb 2017, 19:58
Menschen auf Samtpfoten: Paulchen
Alven: Ywen
Undine: Nnamdi
Andrion: Merlin
Star Trek: Roark, Dr. Marell, Regina
Star Wars: Randor
Helden von Emeria: Harald
Kampf um Choma: Réigam
Gebrochene Welt: Rodrigo
Wohnort: Coburg

Re: Das Revier in Rewen

Beitrag von Spikor » Do 7. Feb 2019, 18:30

Merlin
Briefing-Raum

"Äh,,, ok", antwortete Merlin dem Chief - das klang ja sehr ungewöhnlich. "Aber... was sagen wir den Kollegen denn dann? Wir sind ja aus unseren alten Teams abgezogen, oder? Also wenn uns einer fragt, in welchem Team wir jetzt sind oder an was wir jetzt arbeiten, was antworten wir dem dann? Dass das alles geheim ist? Erzeugt das nicht erst recht Aufmerksamkeit?"
Meine Gedanken sind meine besten Freunde (Lydia Rodes)

Benutzeravatar
Chiju
Rollenspielleitung
Beiträge: 156
Registriert: So 16. Dez 2018, 00:48
Alven: Elin
Undine: Cumi
Andrion: Eden
Star Trek: Mila Turo

Re: Das Revier in Rewen

Beitrag von Chiju » Do 7. Feb 2019, 21:25

Eden
Briefing-Raum

Zuckt kurz zusammen bei der deutlichen ansagte, " Ja Chief, verstanden " pflichtbewusst antworet und nun doch eine ernstere Miene aufsetzt. Sie blickt zu Merlin und dann wieder zum Chief. Es scheint eine gewisse Anspannung im Raum zu liegen, jedenfalls sorgt es dafür das sie sich etwas aufrechter auf dem Stuhl setzt und aufmerksam lauscht was hier gesprochen wird.
-Du bist was du warst und du wirst sein was du tust-

Benutzeravatar
William Temeraire
Rollenspielleitung
Beiträge: 198
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 14:33
Alven: Mímir Lundquist
Undine: Jeremy Debussy
Andrion: Cei
Star Trek: Maxwell Hyden
Wohnort: Bochum

Re: Das Revier in Rewen

Beitrag von William Temeraire » So 10. Feb 2019, 09:31

Cei
Briefing-Raum

„Verstanden, Sir. Haben wir schon irgendwelche Anhaltspunkte? Ich bin mir sicher, dass wir dem Buschfunk hier nicht sonderlich viel Glauben schenken sollten?“, meinte er und fuhr fort, „Man hat ja die allerschlimmsten Dinge gehört. Dass es ein Überfall gewesen sein soll. Dass es einer von uns war?“ Cei zögerte und zog eine Augenbraue hoch. „Oh…Moment mal!“ Cei sah sich um und beugte sich ein wenig vor, dann senkte er seine Stimme und meinte „Chief sie…denken doch wohl nicht, dass…?“
Wer hätt' gedacht, daß das Leben als IT-Profi so Hardware.

Benutzeravatar
Half-Eye
Rollenspielleitung
Beiträge: 1637
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:54
Aftermath: Sake
Menschen auf Samtpfoten: Laetitia
Alven: Fynn
Undine: Kshi'enn
Andrion: Yukie "Naga" Kotohiki
Star Trek: Teefar, Liyen Jyn - Goras
Helden von Emeria: Jan Tesper
Das Erbe der Götter: Etocai
Gebrochene Welt: Kirjava
Wohnort: Bremen

Re: Das Revier in Rewen

Beitrag von Half-Eye » So 10. Feb 2019, 11:06

Naga
Briefing-Raum

"Verstanden, Chief", antwortete sie laut und deutlich.

Gespannt hörte sie dem Chief auch weiterhin zu. Die Fragen von Merlin und Cei waren gut zu wissen.

Chief
Briefing-Raum

"Euren alten Teams könnt ihr sagen, dass ihr handverlesen in ein neues Team gekommen seid, dass unter meinem direkten Kommando steht. Ihr seid in einer Datenbeschaffung über Genzuan beteiligt und vermutet, dass sie hier in Rewen einen Spion haben. Da sowas schon öfters vorgekommen ist, sollte das zwar das Interesse von einigen wecken, aber niemanden groß auffallen. Besonders glaubwürdig ist es, da jemand mit japanischen Wurzeln im Team ist."

Dabei nickte er zu Naga. Dann wandte er sich zu Cei.

"Ob ein Spion da ist oder nicht, ist in dieser Hinsicht nicht sonderlich relevant. Es reicht aber, dass hier alle darüber sprechen, um in den anderen Gebieten anzukommen. Und ich will auf jeden Fall vermeiden, dass wir uns hier wie ein aufgescheuchter Bienenschwarm benehmen."

Er trat zu der Karte vom Gebiet Rewen und zeigt auf eine Stelle, die zwar deutlich auf dem Gebiet von Rewen war, aber die Grenzen von Genzuan und Oseron schon Nahe waren.

"Hier ist es passiert. Hier wurden Lynx und sein Team getötet. Euer erster Auftrag ist es, dorthin zu gehen und nachzuschauen, ob dort in der Gegend noch irgendetwas ungewöhnliches zu finden ist.
Ich weiß, dass die Tat schon einige Tage her ist. Außerdem wurden die Leichen schon abgeholt. Das sind mehr als genug Gründe, um zu glauben, dort seien kaum noch Spuren zu finden. Es hat aber seitdem nicht geregnet, weswegen sie nicht vom Wetter verwischt sein können."
Wo Detektivbüro und Bastelecke zusammenkommen.

Benutzeravatar
Chiju
Rollenspielleitung
Beiträge: 156
Registriert: So 16. Dez 2018, 00:48
Alven: Elin
Undine: Cumi
Andrion: Eden
Star Trek: Mila Turo

Re: Das Revier in Rewen

Beitrag von Chiju » Di 12. Feb 2019, 13:16

Eden
Briefing-Raum

Sie Schaute auf die Karte. Sie war schon lange nicht mehr so weit draußen. Was Lynx Team dort wohl hingetrieben hatte fragte sie sich während der Chief seine Anweisung gab. Sie hatte eine Gute Nase, aber die Spurensicherung sicher auch. Sie nickte bestätigend als der Chief mit seiner Ausführung fertig war überlegte ob sie den Wetterbericht heute morgen gesehen hatte und ob es weiterhin trocken sein soll, sonst müssten sie sich wohl beeilen dort hinzukommen.
-Du bist was du warst und du wirst sein was du tust-

Benutzeravatar
Spikor
Rollenspielleitung
Beiträge: 1582
Registriert: Di 14. Feb 2017, 19:58
Menschen auf Samtpfoten: Paulchen
Alven: Ywen
Undine: Nnamdi
Andrion: Merlin
Star Trek: Roark, Dr. Marell, Regina
Star Wars: Randor
Helden von Emeria: Harald
Kampf um Choma: Réigam
Gebrochene Welt: Rodrigo
Wohnort: Coburg

Re: Das Revier in Rewen

Beitrag von Spikor » Di 12. Feb 2019, 22:15

Merlin
Briefing-Raum

"Ok, Spionage/Gegenspionage gegen Genzuan mit einem neuen Team, alles klar, Chief", bestätigte Merlin die Anweisung seines Vorgesetzten. Dann schaute er sich die Karte genauer an. Es würde nicht schwierig sein, zu der Stelle zu gelangen. "Wie ist denn der aktuelle Stand der Ermittlungen im Lynx-Fall? Ich meine, was wissen wir bereits?"
Meine Gedanken sind meine besten Freunde (Lydia Rodes)

Benutzeravatar
William Temeraire
Rollenspielleitung
Beiträge: 198
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 14:33
Alven: Mímir Lundquist
Undine: Jeremy Debussy
Andrion: Cei
Star Trek: Maxwell Hyden
Wohnort: Bochum

Re: Das Revier in Rewen

Beitrag von William Temeraire » Mi 13. Feb 2019, 09:24

Cei
Briefing-Raum

Cei hörte dem Chief genau zu und nickte ein paar Mal bestätigend. „Natürlich Sir. Kein Problem, Sir.“ Er sah kurz zu Merlin und schmunzelte „Ja, genau. War unsere Spurensicherung schon vor Ort? Gibt es Akten oder Daten zur Einsicht?“ Er blickte zur Karte und runzelte die Stirn. „Vielleicht ist ja eine Bank oder ein Supermarkt in der Nähe, wo jemand etwas gesehen haben könnte.“ Cei lehnte sich zurück und schloss die Augen. Gott, das konnte was werden. Gute, alte Polizeiarbeit. „Sir, gesetzt dem Falle, dass wir tatsächlich auf Spione aus Genzuan treffen…wie sollen wir uns verhalten?“
Wer hätt' gedacht, daß das Leben als IT-Profi so Hardware.

Antworten

Zurück zu „Was?“