Die Stadt Darwin und Umgebung

Das Spiel
Benutzeravatar
Tjeika
Projektleitung
Beiträge: 58556
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Hogwarts: Svea & Makemba
Grindelwalds Aufstieg: Giennah Black
Aftermath: Shadi Ké-Yazzi Begaye
Tir Na n'Og: Siobhan
Star Trek: Rashee & Sashkela
Helden von Emeria: Pham Linh Guan
Kampf um Choma: Shaya, Eskya & Noyan
Wohnort: Midgard
Kontaktdaten:

Re: Die Stadt Darwin und Umgebung

Beitrag von Tjeika » Di 5. Nov 2019, 15:26

=========================
Pham Linh Guan
Im Wald
Später Abend
=========================

Guan hob lediglich eine Braue. Sie fand es doch etwas herbeigeredet, dass das Safe House wirklich safe war.
"Die Gefahr ist zu groß. Da können wir das noch so schönreden. Noch so eine böse Überraschung brauchen wir nicht."
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\

Benutzeravatar
Half-Eye
Rollenspielleitung
Beiträge: 1924
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:54
Aftermath: Sake
Menschen auf Samtpfoten: Laetitia
Star Trek: Teefar, Liyen Jyn - Goras
Helden von Emeria: Jan Tesper
Das Erbe der Götter: Etocai
Gebrochene Welt: Kirjava
Wohnort: Bremen

Re: Die Stadt Darwin und Umgebung

Beitrag von Half-Eye » Mi 6. Nov 2019, 18:06

=========================
Jan Tesper
Im Wald
Später Abend
=========================

"Und dann willst du bei Leuten weiter vorne unterkommen? Falls du es vergessen hast: Je weiter vorne, desto fester im Sattel sitzen die Blacks.
Wenn wir dorthin die Bahn nehmen, kann es gut sein, dass wir rausgefischt werden. Überhaupt, wenn wir dort gesehen werden.
Es kann durchaus sein, dass diese 'exzentrischen Künstler' Mitglieder oder zumindest Sympatisanten der Blacks sind.
Da ist die Gefahr bei weitem größer."
Wo Detektivbüro und Bastelecke zusammenkommen.

Benutzeravatar
Spikor
Rollenspielleitung
Beiträge: 1721
Registriert: Di 14. Feb 2017, 19:58
Menschen auf Samtpfoten: Paulchen
Star Trek: Roark, Dr. Marell, Regina
Helden von Emeria: Harald
Kampf um Choma: Réigam
Gebrochene Welt: Rodrigo
Wohnort: Coburg

Re: Die Stadt Darwin und Umgebung

Beitrag von Spikor » Fr 8. Nov 2019, 14:59

=========================
Harald Breitenschläger
Im Wald
Später Abend
=========================

Harald verfolgte den Wortwechsel zwischen Guan und Jan und kam bald nicht mehr ganz mit. Er hob seine Hände abwehrend in die Luft und unterbrach die beiden:

"Moment mal, bitte langsam. Jan, woher weißt du, dass die Blacks vorne mächtiger sind als hinten? Und Guan, woher weißt du, dass Nix nicht vertrauenswürdig ist? Immerhin hat dieser Typ sie ja auch gefangen. Was das angeht, hat Jans Argument schon was für sich: Wenn die Blacks das Safehouse kennen würden, hätten sie uns auch dort schnappen können, das wäre viel leichter gewesen. Man sieht ja auch, dass es nicht geklappt hat, uns im Wald abzufangen, sonst würden wir ja nicht hier stehen. Aber Jan, mir ist auch nicht klar, wieso du meinst, dass die Frage, ob das Safehouse sicher ist, davon abhängt, ob gerade Nix vertrauenswürdig ist. Ich denke, es hängt mehr davon ab, ob die Polizei vertrauenswürdig ist, die betreibt das Ding ja schließlich. Und dass die Blacks uns überhaupt jagen können, dürfte eher mit einem Versagen bei der Polizei zu tun haben als bei Nix. Also der Polizei würde ich nicht mehr trauen nach dieser Aktion heute Abend, deshalb habe ich ja überhaupt erst gefragt, was wir machen sollen. Aber wie gesagt, wenn die Blacks das Safehouse kennen würden, hätten sie es dort viel leichter gehabt, uns zu kriegen, also dieses Argument überzeugt mich schon. Oder hab ich da irgendwo einen Denkfehler?"

Er machte eine kurze Pause, damit jeder sich das mal einen Moment überlegen konnte. Dabei fiel ihm selbst noch was ein und er schob es hinterher:

"Die andere Frage ist, ob wir Guans Freunde gefährden wollen, indem wir uns bei ihnen verstecken. Immerhin wissen wir ja jetzt, dass wir gejagt werden."
Meine Gedanken sind meine besten Freunde (Lydia Rodes)

Benutzeravatar
Tjeika
Projektleitung
Beiträge: 58556
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Hogwarts: Svea & Makemba
Grindelwalds Aufstieg: Giennah Black
Aftermath: Shadi Ké-Yazzi Begaye
Tir Na n'Og: Siobhan
Star Trek: Rashee & Sashkela
Helden von Emeria: Pham Linh Guan
Kampf um Choma: Shaya, Eskya & Noyan
Wohnort: Midgard
Kontaktdaten:

Re: Die Stadt Darwin und Umgebung

Beitrag von Tjeika » Fr 8. Nov 2019, 17:32

=========================
Pham Linh Guan
Im Wald
Später Abend
=========================

"Ich habe nie gesagt, dass ich Nix nicht vertraue. Ich habe gesagt, dass ich dem Safe House nicht vertraue", stellte Guan sachlich klar.
"Und daran ändert auch die Tatsache nichts, dass wir im Wald abgefangen wurden. Wer weiß denn schon, wie viele von denen bei dem Haus noch auf uns warten?"
Sie zuckte mit den Schultern.
"Aber auch mich würde interessieren, woher du weißt, dass es vorne unsicherer für uns wäre", schloss sie sich der Frage Haralds an und sah Jan abwartend an.
"Meine Freunde waren lediglich ein Vorschlag. Wenn ihr bessere Vorschläge habt, dann nur zu."
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\

Benutzeravatar
Half-Eye
Rollenspielleitung
Beiträge: 1924
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:54
Aftermath: Sake
Menschen auf Samtpfoten: Laetitia
Star Trek: Teefar, Liyen Jyn - Goras
Helden von Emeria: Jan Tesper
Das Erbe der Götter: Etocai
Gebrochene Welt: Kirjava
Wohnort: Bremen

Re: Die Stadt Darwin und Umgebung

Beitrag von Half-Eye » Sa 9. Nov 2019, 12:03

=========================
Jan Tesper
Im Wald
Später Abend
=========================

Jan atmete tief ein, um sich ein wenig zu beruhigen.

"Die Frage, ob wir Nix vertrauen ist deshalb mit der Frage, ob wir dem Sicheren Haus vertrauen knnen, deshalb verknüpft, weil sie uns hierher gerufen hat, nachdem das Polizeirevier überfallen worden ist. Zumindest ließ die Nachricht darauf schließen. Da Nix also meint, das Sichere Haus ist sicher und wir ihr vertrauen, dann können wir davon ausgehen, dass das Sichere Haus wirklich sicher ist. Wir können aber nochmal mit Nix sprechen, wenn ihr wollt.

Ich habe euch damals im Restaurant davon erzählt, dass ich bei mehreren Wettkämpfen in der nächsten Großstadt von den Blacks gehört habe. Erinnerst du dich, Harald? Diese nächste Großstadt ist weiter vorne. Dort habe ich genug gehört.

Außerdem, wenn wir hier weg fahren, dann lassen wir Helen im Stich. Sie ist nicht hier, hat aber die Nachricht sicherlich bekommen."
Wo Detektivbüro und Bastelecke zusammenkommen.

Benutzeravatar
Spikor
Rollenspielleitung
Beiträge: 1721
Registriert: Di 14. Feb 2017, 19:58
Menschen auf Samtpfoten: Paulchen
Star Trek: Roark, Dr. Marell, Regina
Helden von Emeria: Harald
Kampf um Choma: Réigam
Gebrochene Welt: Rodrigo
Wohnort: Coburg

Re: Die Stadt Darwin und Umgebung

Beitrag von Spikor » Sa 9. Nov 2019, 21:43

=========================
Harald Breitenschläger
Im Wald
Später Abend
=========================

"Na gut, Nix ist vertrauenswürdig, aber die Polizei ist es nicht. Und das Haus? Aber gut, Nix glaubt zumindest, es wäre ok. Sie kann sich irren, aber vielleicht eben auch nicht. Und wo sollen wir sonst hin? Vielleicht sollten wir uns das Haus mal aus der Ferne anschauen. Mal sehen, ob die Blacks wirklich vor der Tür warten. Sonst wüsste ich nämlich auch nichts. Ein leerstehendes normales Haus wird nicht so leicht zu finden sein, und wenn, hat es vielleicht keinen Strom und kein Wasser oder sowas, das wäre auf Dauer auch nicht optimal. Wir brauchen wenigstens was für ein paar Tage, bis wir besser wissen, was los ist", überlegte Harald vor sich hin, sodass die anderen ihn hören konnten. "Eine Garage wäre auch gut, um das Auto zu verstecken."
Meine Gedanken sind meine besten Freunde (Lydia Rodes)

Benutzeravatar
Cassiopeia
Rollenspielleitung
Beiträge: 40489
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Hogwarts: Brooke Stephenson [H/5] & Prof. Lauren Heston
Grindelwalds Aufstieg: Levain Rivest
Tir Na n'Og: Ricmaer
Marrekhs Sterben: Essar, Marek, Ketyr, Anoara
Helden von Emeria: Deanne Noom
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim, Sinaya
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Zeira
Gebrochene Welt: Breccán

Re: Die Stadt Darwin und Umgebung

Beitrag von Cassiopeia » Sa 16. Nov 2019, 13:35

=========================
Deanne Noom
Im Wald
Später Abend
=========================

Deanne war kein Freund von großen Diskussionen, also hörte sie zu. Versuchte es zumindest.
"Nix scheint einen Plan gehabt zu haben, als sie uns hier her rief", gab sie zu bedenken, "und der war sicher nicht, gefangen genommen zu werden. Die Blacks wollten sie offenbar lebend, sonst wäre sie längst tot. Also wollen sie etwas von uns, was uns vorerst unser Leben sichert." Auch wenn das kein beruhigender Gedanke war, konnte er ihnen einen kleinen Vorsprung geben.
"Ich denke auch", sagte sie und sah dabei fast etwas entschuldigend zu Guan, "dass wir deine Freunde in Gefahr bringen, wenn wir dort auftauchen. Solange wir nicht mit Sicherheit wissen, was hier los ist, sollten wir nicht noch andere mit hinein ziehen."
Das war zumindest ihre Meinung.
"Ich denke, wir sollten dem Haus eine Chance geben. Da können wir versuchen uns etwas zu orientieren bei den ganzen Informationen und Unsicherheiten. Aber ich denke ebenso, dass wir auf Dauer dort nicht Sicher sind. Die Blacks werden uns auch dort finden. Also brauchen wir einen Plan. Aber nicht hier auf der Waldlichtung. Mein Vorschlag: lasst uns sehen, was wir an Gegenständen bei ihnen finden und dann auf zum Safehaus. Für zwei, maximal drei Tage. Bis dahin brauchen wir eine neue Bleibe - vielleicht bei Guans Freunden oder ganz wo anders."
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.

Benutzeravatar
Half-Eye
Rollenspielleitung
Beiträge: 1924
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:54
Aftermath: Sake
Menschen auf Samtpfoten: Laetitia
Star Trek: Teefar, Liyen Jyn - Goras
Helden von Emeria: Jan Tesper
Das Erbe der Götter: Etocai
Gebrochene Welt: Kirjava
Wohnort: Bremen

Re: Die Stadt Darwin und Umgebung

Beitrag von Half-Eye » So 1. Dez 2019, 10:28

=========================
Jan Tesper
Im Wald
Später Abend
=========================

Jan nickte.

"Damit kann ich leben. Und wenn es euch damit besser geht, kann ich mich ja als erstes in dem Haus umsehen. Ich kann mich wehren und kann nicht einfach so getötet werden", schlug sie vor.
"Für mich hat das natürlich auch ein Vorteil. So kann ich mir schon vorher eine Wohnung aussuchen", grinste sie weiter. "Meine Tasche muss ich aber trotzdem erstmal bei euch lassen. Sie ist mir doch etwas zu schwer geworden."
Wo Detektivbüro und Bastelecke zusammenkommen.

Benutzeravatar
Spikor
Rollenspielleitung
Beiträge: 1721
Registriert: Di 14. Feb 2017, 19:58
Menschen auf Samtpfoten: Paulchen
Star Trek: Roark, Dr. Marell, Regina
Helden von Emeria: Harald
Kampf um Choma: Réigam
Gebrochene Welt: Rodrigo
Wohnort: Coburg

Re: Die Stadt Darwin und Umgebung

Beitrag von Spikor » Mo 2. Dez 2019, 21:31

=========================
Harald Breitenschläger
Im Wald
Später Abend
=========================

"Ok, dann binden wir unseren Gefangenen hier irgendwo an und fahren dann mit dem Auto zum Safe-House. Sollen wir das direkt machen oder einen Umweg nehmen? Ich denke, wenn die das Haus nicht kennen, wäre es dumm von uns, ihnen den Weg zu zeigen, aber wenn sie Leute hier hätten und uns jetzt gerade beobachten würden, dann würden sie wohl losschlagen, anstatt uns abhauen zu lassen, also ist es im Moment wohl sicher. Wir können erstmal in eine Nebenstraße fahren und von dort können 2 von uns dann zu Fuß die Lage peilen, nur für den Fall der Fälle. Und wenn alles ok ist, können sie schonmal die Garage aufmachen, damit das Auto gleich weg von der Straße ist und nicht lange vor dem Haus rumsteht", schlug Harald vor, der nun langsam aus diesem Wald wegkommen wollte. Die Pistole mit dem einen Schuss hatte er immer noch in der Hand und gerade jetzt, während er sprach, beschloss er, sie erstmal zu behalten.
Meine Gedanken sind meine besten Freunde (Lydia Rodes)

Antworten

Zurück zu „Emeria“