Das Krankenhaus in Darwin

Das Spiel
Benutzeravatar
Aru
Beiträge: 87
Registriert: Do 26. Okt 2017, 16:19
Hogwarts: Kara Simmons
Star Trek: Moran
Helden von Emeria: Helen Jackson
Wohnort: Braunschweig

Re: Das Krankenhaus in Darwin

Beitrag von Aru » Mo 9. Apr 2018, 10:59

==================
Helen Jackson
Krankenhaus / Besprechungsraum
Vormittag
==================

Jans Ausführung hatte Helen ziemlich vor den Kopf gestoßen. Wie konnte man der Meinung sein, dass Frauen immer und überall Hilfe benötigten oder nicht auch in der Lage waren sich zu verteidigen?
Doch in der Zeit, die sie brauchte, um sich eine Antwort zurecht zu legen, hatten schon genügend andere ihren Senf dazu gegeben, wodurch sie lediglich ihren Blick kurz zwischen den anwesenden hin und her huschen ließ. "Es ist nicht so schlimm, wie du glaubst...", sagte die junge Frau und dachte über Amandas Worte nach. Jan würde wirklich Glück haben, wenn seine Veränderungen den bisherigen Kurs beibehalten würden. In Helens Fall wusste sie nicht, das noch mit ihr passieren würde. Aber etwas passierte mit ihren Ohren, soviel war klar.

Benutzeravatar
Half-Eye
Rollenspielleitung
Beiträge: 995
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:54
Hogwarts: Teresa Phillips
Menschen auf Samtpfoten: Laetitia
Ragnarök: Thorsteinn Kjelnir, Dame Tiril, den krenkede feen
Star Trek: Teefar, Liyen Jyn
Helden von Emeria: Jan Tesper
Gebrochene Welt: Kirjava
Wohnort: Bremen

Re: Das Krankenhaus in Darwin

Beitrag von Half-Eye » Mo 9. Apr 2018, 18:17

=========================
Jan Tesper
Krankenhaus / Besprechungsraum
Vormittag
=========================

Er war froh, dass ihm die anderen Mut machten, war aber trotzdem nicht sicher, inwieweit das stimmte. Dann meinte er zu Amanda:
"Hast du da nicht vergessen, dass ich bei unserem letztem Besuch im Restaurant angeschossen worden bin und dass ich überraschend schnell wieder auf den Beinen war? Seitdem habe ich mich nicht mehr geschnitten oder sonstwie verletzt, aber es könnte auch sein, dass sich das sogar verstärkt hat.
Es könnte sogar sein, dass allein aus diesem Grund eine Hormontherapie gar nichts bringt, bis auf die Tatsache, dass ich ärmer werde, als ich je war."
Wo Detektivbüro und Bastelecke zusammenkommen.

Benutzeravatar
Spikor
Rollenspielleitung
Beiträge: 1087
Registriert: Di 14. Feb 2017, 19:58
Menschen auf Samtpfoten: Paulchen
Star Trek: Roark, Dr. Marell
Helden von Emeria: Harald
Kampf um Choma: Réigam
Gebrochene Welt: Rodrigo
Wohnort: Coburg

Re: Das Krankenhaus in Darwin

Beitrag von Spikor » Fr 13. Apr 2018, 20:57

==================
Harald Breitenschläger
Krankenhaus / Besprechungsraum
Vormittag
==================

"Da hast du natürlich auch wieder Recht, Jan. Dann bleibt wohl nichts anderes übrig, als abzuwarten, wie weit es am Ende geht."

meinte Harald, dem kein besserer Rat einfiel.

"Immerhin, egal was du davon halten magst, ich finde, du bist deutlich besser dran als ich. Und wir beide sind viel besser dran als Alex. Das ist zwar ein schwacher Trost, aber trotzdem stimmt es."
Meine Gedanken sind meine besten Freunde (Lydia Rodes)

Benutzeravatar
Tjeika
Projektleitung
Beiträge: 56745
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Hogwarts: Svea & Makemba
Ragnarök: Anuk, Andrej, Erythia & Kristanna
Einherjer: Keðja Grimnirsdottir, Hugin & Munin
Tir Na n'Og: Siobhan
Star Trek: Rashee
Helden von Emeria: Pham Linh Guan
Kampf um Choma: Shaya, Eskya & Noyan
Abwesend: 25.11.-8.12.
Wohnort: Midgard
Kontaktdaten:

Re: Das Krankenhaus in Darwin

Beitrag von Tjeika » Do 19. Apr 2018, 12:01

==================
Pham Linh Guan
Besprechungsraum
Vormittag
==================

"Ich bin ganz glücklich als Frau. Ich könnte mir nicht vorstellen, ein Mann zu sein", sprach Guan dann doch noch ein paar versöhnliche Worte zum Aufbau Jans.
Der erste Schock über die doch sehr eigenwilligen und antiken Vorstellungen, Frauen könnten alleine quasi nicht zurechtkommen, hatte sich gelegt. Aber es offenbarte auch, wie Männer über Frauen dachte. Und das war das eigentlich Erschreckende, da es mit der Realität wenig zu tun hatte. Natürlich steckte ein wahrer Kern darin, aber das lag daran, dass Steine in den Weg gelegt wurden, nicht dass Frauen Dinge von vornherein nicht konnten. Das war ja ein gravierender Unterschied.
Guan lächelte leicht, weil ihr ein Gedanke kam: Womöglich gab es einen Grund, warum ein Mann nun vorgeführt bekommen sollte, wie es war, eine Frau zu sein. Mit allen Höhen und Tiefen.
"Ich habe in letzter Zeit, also seit dem Vorfall... Vorahnungen. Vorhin wusste ich, was in der E-Mail steht, bevor ich sie öffnete. So ging es mir mit SMS oder Anrufern mit unterdrückter Nummer in den letzten Tagen häufig", erzählte sie nun ein wenig von sich und ihren Veränderungen, die sie nicht so recht einzuordnen wusste.
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\

Benutzeravatar
Half-Eye
Rollenspielleitung
Beiträge: 995
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:54
Hogwarts: Teresa Phillips
Menschen auf Samtpfoten: Laetitia
Ragnarök: Thorsteinn Kjelnir, Dame Tiril, den krenkede feen
Star Trek: Teefar, Liyen Jyn
Helden von Emeria: Jan Tesper
Gebrochene Welt: Kirjava
Wohnort: Bremen

Re: Das Krankenhaus in Darwin

Beitrag von Half-Eye » Fr 20. Apr 2018, 20:12

=========================
Nix
Krankenhaus / Besprechungsraum
Vormittag
=========================

"Also so etwas wie Präkognition?"
Wo Detektivbüro und Bastelecke zusammenkommen.

Benutzeravatar
Tjeika
Projektleitung
Beiträge: 56745
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Hogwarts: Svea & Makemba
Ragnarök: Anuk, Andrej, Erythia & Kristanna
Einherjer: Keðja Grimnirsdottir, Hugin & Munin
Tir Na n'Og: Siobhan
Star Trek: Rashee
Helden von Emeria: Pham Linh Guan
Kampf um Choma: Shaya, Eskya & Noyan
Abwesend: 25.11.-8.12.
Wohnort: Midgard
Kontaktdaten:

Re: Das Krankenhaus in Darwin

Beitrag von Tjeika » Fr 20. Apr 2018, 20:17

==================
Pham Linh Guan
Besprechungsraum
Vormittag
==================

Guan zuckte etwas ratlos mit den Schultern.
"Oder ich bin auf wundersame Weise mit meinem Smartphone verbunden", erklärte sie.
"Das ist bisher nur in Zusammenhang damit aufgetreten. Aber ich habe zunächst nicht sonderlich drauf geachtet, also kann ich das so genau nicht beschwören."
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\

Benutzeravatar
Half-Eye
Rollenspielleitung
Beiträge: 995
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:54
Hogwarts: Teresa Phillips
Menschen auf Samtpfoten: Laetitia
Ragnarök: Thorsteinn Kjelnir, Dame Tiril, den krenkede feen
Star Trek: Teefar, Liyen Jyn
Helden von Emeria: Jan Tesper
Gebrochene Welt: Kirjava
Wohnort: Bremen

Re: Das Krankenhaus in Darwin

Beitrag von Half-Eye » Fr 27. Apr 2018, 20:51

=========================
Jan Tesper
Krankenhaus / Besprechungsraum
Vormittag
=========================

Zeitsprung bis zum nächsten Treffen

Jan kam mit hängendem Kopf hinein.

"Morgen."

Er merkte gar nicht, dass sonst noch keiner da war.
Er wirkte aber nicht traurig, sondern eher nachdenklich.

Jan sah wieder etwas fraulicher aus. Mittlerweile sah er nicht mehr aus, als wäre er ein femininer Mann, sondern eher wie eine Frau, die eher maskulin wirkt. Früher hatte er ja noch zu den anderen runterschauen müssen. Jetzt aber musste er, wenigstens bei großen Personen, zu denen aufsehen. Er trug immer wieder den Einteiler, der sehr körperbetont war. Seine Haare trug er zu einem Pferdeschwanz gebunden.
Wo Detektivbüro und Bastelecke zusammenkommen.

Benutzeravatar
Cassiopeia
Rollenspielleitung
Beiträge: 38660
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Hogwarts: Brooke Stephenson [H/5] & Prof. Lauren Heston
Ragnarök: Tyr Brorsson
Einherjer: Askil Adilsson
Tir Na n'Og: Ricmaer
Marrekhs Sterben: Essar, Marek, Ketyr
Helden von Emeria: Deanne Noom
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Zeira
Gebrochene Welt: Breccán

Re: Das Krankenhaus in Darwin

Beitrag von Cassiopeia » So 29. Apr 2018, 10:58

=========================
Deanne Noom
Krankenhaus / Besprechungsraum
Vormittag
=========================

Deanne kam etwas abgehetzt in den Raum. Sie hatte viele Unterlagen dabei, auf denen Formeln und Zeichnungen zu sehen waren. Sie lud alles vorsichtig neben einem Stuhl ab und sah dann auf.
"Oh! Hi Jan! Entschuldige, ich war ganz vertieft..." Sie sah sich um und stellte erst jetzt fest, dass außer ihnen noch niemand hier war.
"Bin ich zu spät? Ich hab mich so beeilt!", sagte sie etwas nervös.
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.

Benutzeravatar
Tjeika
Projektleitung
Beiträge: 56745
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Hogwarts: Svea & Makemba
Ragnarök: Anuk, Andrej, Erythia & Kristanna
Einherjer: Keðja Grimnirsdottir, Hugin & Munin
Tir Na n'Og: Siobhan
Star Trek: Rashee
Helden von Emeria: Pham Linh Guan
Kampf um Choma: Shaya, Eskya & Noyan
Abwesend: 25.11.-8.12.
Wohnort: Midgard
Kontaktdaten:

Re: Das Krankenhaus in Darwin

Beitrag von Tjeika » So 29. Apr 2018, 13:20

=======================
Pham Linh Guan
Krankenhaus / Besprechungsraum
Vormittag
=======================

Guan klopfte einige Sekunden später an die Tür des offenstehenden Raumes, bevor sie endlich eintrat.
"Guten Morgen", wünschte sie freundlich, aber etwas müde, was sie aber soweit es möglich war zu verbergen zu versuchte.
"Soweit ich weiß, haben wir noch fünf Minuten bis es losgeht."
Sie sah in die noch kleine Runde, wobei ihr ein kleiner Laut der Überraschung bei Jans Aussehen entfleuchte.
"Die Veränderungen schreiten ausgesprochen schnell voran", stellte sie sachlich fest, bevor sie zu Deanne blickte, die so ausgelaugt aussah, wie Guan sich fühlte, was ihr einen Seufzer entlockte.
"Bei uns allen, wie mir scheint."
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\

Benutzeravatar
Half-Eye
Rollenspielleitung
Beiträge: 995
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:54
Hogwarts: Teresa Phillips
Menschen auf Samtpfoten: Laetitia
Ragnarök: Thorsteinn Kjelnir, Dame Tiril, den krenkede feen
Star Trek: Teefar, Liyen Jyn
Helden von Emeria: Jan Tesper
Gebrochene Welt: Kirjava
Wohnort: Bremen

Re: Das Krankenhaus in Darwin

Beitrag von Half-Eye » So 29. Apr 2018, 15:14

=========================
Jan Tesper
Krankenhaus / Besprechungsraum
Vormittag
=========================

Als Deanne reinkam sah er/sie lächelnd auf. Bevor er/sie etwas sagen konnte, kam aber auch schon Guan rein.

"Hallo. Nur keine Hektik. Wir sind hier nicht auf der Flucht. Die anderen sind auch noch nicht da."
Wo Detektivbüro und Bastelecke zusammenkommen.

Antworten

Zurück zu „Emeria“