Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Fr 21. Sep 2018, 04:41



Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 197 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20
 Das Dorf Celvas und das umgebende Hügelland 
Autor Nachricht
Rollenspielleitung
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Feb 2017, 19:58
Beiträge: 948
Wohnort: Coburg
Menschen auf Samtpfoten: Paulchen
Star Trek: Roark, Dr. Marell
Helden von Emeria: Harald
Kampf um Choma: Réigam
Gebrochene Welt: Rodrigo
SL

[neuer Versuch, W10 = 6, diesmal reicht es; Schaden = Stärke = W8 = 6, und da der Mann schwer betrunken und somit sowieso schon angeschlagen ist, zählt das als k.o.]

Diesmal klappte es - der Mann ging k.o. Da er sowieso schon am Boden lag, blieb er natürlich dort, hörte aber auf zu lallen. Der andere bekam das irgendwie mit und fragte:

"Wasnlos? Kannste nichmehr?" und ging weiter auf seinen Gegner zu.

Währenddessen standen vor der Gaststätte ein paar weitere Gestalten herum und unterhielten sich, manchmal hörte man sie auch lachen. Da die beiden Betrunkenen ein großes Geschrei veranstaltet hatten, mussten die Leute vor dem Gasthof sie gehört haben. Sie schienen aber deswegen nicht herkommen zu wollen, zumindest machten sie keine Anstalten dazu.

_________________
Meine Gedanken sind meine besten Freunde (Lydia Rodes)


Di 3. Apr 2018, 19:13
Profil
Rollenspielleitung
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:54
Beiträge: 768
Wohnort: Bremen
Hogwarts: Teresa Phillips
Menschen auf Samtpfoten: Laetitia
Ragnarök: Thorsteinn Kjelnir, Dame Tiril, den krenkede feen
Star Trek: Teefar, Liyen Jyn
Helden von Emeria: Jan Tesper
Gebrochene Welt: Kirjava
Multi-Bot 1

Endlich!!!

Da der Betrunkene jetzt ausgeknockt war und ihnen keine Probleme machen konnte, aber immer noch jemand in der Nähe war und sogar heran kam, kroch er so schnell, ungesehen und ungehört, wie es nur ging, von seinem Opfer weg, dass er nicht gesehen werden konnte, wenn der zweite Betrunkene bei dem ersten ist.

_________________
Wo Detektivbüro und Bastelecke zusammenkommen.


Di 3. Apr 2018, 19:17
Profil
Rollenspielleitung
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Feb 2017, 19:58
Beiträge: 948
Wohnort: Coburg
Menschen auf Samtpfoten: Paulchen
Star Trek: Roark, Dr. Marell
Helden von Emeria: Harald
Kampf um Choma: Réigam
Gebrochene Welt: Rodrigo
SL

Multi-Bot 2 war keineswegs lautlos, aber es war dunkel und der andere Mann war schwer betrunken, und so schien er nichts zu merken, als er seinen bewusstlosen Gegner erreichte. Tatsächlich war der Horde-Roboter nur etwa 1,5m weit weg gekommen, aber da musste reichen. Immerhin saß er in den hohen Farnbüscheln. Der Mann stand da und stieß den anderen mit dem Fuß an, wobei er fast noch das Gleichgewicht verloren hätte und hingefallen wäre. Er musste sich an einem Baumstamm festhalten, um das zu verhindern. Als er realisierte, dass der andere sich nicht rührte, brüllte er ihn an:

"Hey, Blödmann, wasmachstdu? Steh auf, hey!"

Aber der andere reagierte nicht. Der Mann schien es mit der Angst zu kriegen und kniete sich umständlich neben den anderen, um ihn bei den Schultern zu packen und zu schütteln, dabei schrie er ihn weiter an, dass er aufwachen sollte, aber das tat er natürlich nicht.

_________________
Meine Gedanken sind meine besten Freunde (Lydia Rodes)


Do 5. Apr 2018, 13:07
Profil

Registriert: Mi 15. Feb 2017, 13:03
Beiträge: 139
[Entrapta]


Nun entschloss sich die Langhaarige endgültig, in das Gefecht einzugreifen. Sie stürmte heran, und holte mit ihrem Kampfstab aus. Mit einem gekonntem Schlag in die Kniekehlen wollte sie den zweiten Mann buchstäblich den Boden unter den Füßen wegziehen. Ein weiterer Schlag auf den dann am Boden liegenden sollte ihn endgültig gefechtsunfähig machen.


Mo 9. Apr 2018, 06:54
Profil
Rollenspielleitung
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Feb 2017, 19:58
Beiträge: 948
Wohnort: Coburg
Menschen auf Samtpfoten: Paulchen
Star Trek: Roark, Dr. Marell
Helden von Emeria: Harald
Kampf um Choma: Réigam
Gebrochene Welt: Rodrigo
SL

[das sind 2 Aktionen; zunächst der Schlag in die Kniekehlen: Das ist Kämpfen (W12), und da der Mann sie wegen des Alkohols nicht oder erst zu spät bemerkt, bekommt sie noch +2 auf die Probe, also W12 + 2 = 3 + 2 = 5, das reicht, der Mann geht planmäßig zu Boden, allerdings hat er Zeit, zu schreien. Danach haut Entrapta nochmal zu, wieder W12 (diesmal ohne +2, denn jetzt ist der Mann ja gewarnt), also nur W12 = 9, das hat sogar eine Steigerung; der Mann geht direkt ko]

Die Leute am Wirtshaus scheinen erstmal nicht zu reagieren, der Mann hatte ja schon vorher herum geschrien.

_________________
Meine Gedanken sind meine besten Freunde (Lydia Rodes)


Mi 11. Apr 2018, 22:29
Profil
Rollenspielleitung
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Feb 2017, 19:58
Beiträge: 948
Wohnort: Coburg
Menschen auf Samtpfoten: Paulchen
Star Trek: Roark, Dr. Marell
Helden von Emeria: Harald
Kampf um Choma: Réigam
Gebrochene Welt: Rodrigo
Beast-Man

Nach Entraptas Eingreifen sprang Beast-Man wieder von dem Baum herunter und trat neben sie.

"Guter Schlag. Sollen wir sie beseitigen?" fragte er die Offizierin.

_________________
Meine Gedanken sind meine besten Freunde (Lydia Rodes)


Mi 11. Apr 2018, 22:30
Profil
Rollenspielleitung
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:54
Beiträge: 768
Wohnort: Bremen
Hogwarts: Teresa Phillips
Menschen auf Samtpfoten: Laetitia
Ragnarök: Thorsteinn Kjelnir, Dame Tiril, den krenkede feen
Star Trek: Teefar, Liyen Jyn
Helden von Emeria: Jan Tesper
Gebrochene Welt: Kirjava
Multi-Bot

Sie richteten sich beide auf und kamen näher, wobei sich Multi-Bot 1 noch nach den anderen umsah.

"Wir sind in einer ziemlichen Klemme", meinte Multi-Bot 2. "Wenn wir sie töten, werden die dort hinten sie irgendwann vermissen und auch finden. Dann wird jemand hinter uns her sein.
Wenn wir sie aber nicht töten, werden sie einmal auch vermisst und gefunden und es wird jemand rausbekommen, dass sie KO geschlagen wurden."

Multi-Bot 1 nickte.

"Ja, ich würde sie zusammen legen, damit es aussieht, als hätten sie sich gegenseitig ausgeknockt.
Wenn wir diese beiden hier töten, müssten wir unauffällig auch die anderen hierher locken und töten, damit wir mehr Zeit haben. Das ist also risikoreicher."

_________________
Wo Detektivbüro und Bastelecke zusammenkommen.


Fr 13. Apr 2018, 20:48
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.   [ 197 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron