1. Missing In Action - Brücke

Die Geschichte
Benutzeravatar
Siria
Projektleitung
Beiträge: 28979
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 22:21
Hogwarts: Charly, Barabell, Laertes, Victor
Marrekhs Sterben: Samaa Kari
Star Trek: Kaira Tara
Kontaktdaten:

Re: 1. Missing In Action - Brücke

Beitrag von Siria » Di 30. Okt 2018, 14:28

===========================
CEO Lt Kaira Tara
USS Cochrane, Maschinenraum
Später Nachmittag
===========================

Tara starrte einen Moment lang auf die Nachricht auf ihrem PADD. Was sollte sie nun entscheiden?
Schließlich schrieb sie zurück.

Ich finde diese Option sehr spannend, würde aber im Moment davon abraten, diese umzusetzen. Wenn wir die Mission abgeschlossen haben, würde ich mich sehr gerne mit ihnen zusammensetzen und Möglichkeiten erarbeiten, wie wir dies an diesem Schiff umsetzen können.
Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben. Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
silverbullet
Beiträge: 3375
Registriert: Fr 6. Mai 2016, 21:39

Re: 1. Missing In Action - Brücke

Beitrag von silverbullet » Di 30. Okt 2018, 20:05

=========================
OPS Lt Sitark
USS Cochrane, Brücke
Später Nachmittag
=========================

Sitarks Gesicht blieb ausdruckslos, obwohl er sich innerlich doch ein wenig amüsiert fühlte. "Sobald dafür Zeit ist, Sir", bestätigte er dem Captain.


Die Nachricht aus dem Maschinenraum las er ebenso äußerlich ungerührt durch und antwortete dann:
Ich stehe Ihnen jederzeit für diese Angelegenheit zur Verfügung.

Benutzeravatar
Siria
Projektleitung
Beiträge: 28979
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 22:21
Hogwarts: Charly, Barabell, Laertes, Victor
Marrekhs Sterben: Samaa Kari
Star Trek: Kaira Tara
Kontaktdaten:

Re: 1. Missing In Action - Brücke

Beitrag von Siria » Do 1. Nov 2018, 10:13

===========================
CEO Lt Kaira Tara
USS Cochrane, Maschinenraum
Später Nachmittag
===========================


Sie schickte noch ein Mal eine Nachricht an Lt Sitark:

Dann werden wir dies so tun.
Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben. Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
Jerzon
Beiträge: 3897
Registriert: Di 5. Mai 2009, 21:27
Einherjer: Talargan
Star Trek: Jerzon
Wohnort: nahe Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: 1. Missing In Action - Brücke

Beitrag von Jerzon » Mi 7. Nov 2018, 22:44

==========================
CO Cpt. Jerzon
USS Cochrane, Deck 1, Brücke
Später Nachmittag
==========================
„Apropos Zeit. Ist Lieutenant Lynn wieder an Bord?“ erkundigte er sich beim Vulkanier.
„Wenn ja, schließen sie die Hangartore und erhöhen sie die Geschwindigkeit entsprechend. Es wird Zeit, dass wir unsere Mission beginnen.“ Meinte der Captain.
"So Long, and Thanks for All the Fish"

>>The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy<<


Wo saufen eine Ehre ist, kann kotzen keine Schande sein!

Benutzeravatar
Tjeika
Projektleitung
Beiträge: 56638
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Hogwarts: Svea & Makemba
Ragnarök: Anuk, Andrej, Erythia & Kristanna
Einherjer: Keðja Grimnirsdottir, Hugin & Munin
Tir Na n'Og: Siobhan
Star Trek: Rashee
Helden von Emeria: Pham Linh Guan
Kampf um Choma: Shaya, Eskya & Noyan
Wohnort: Midgard
Kontaktdaten:

Re: 1. Missing In Action - Brücke

Beitrag von Tjeika » Do 8. Nov 2018, 14:32

==========================
XO Cmdr el Rashee
USS Cochrane, Deck 1, Brücke
Später Nachmittag
==========================

Kaum, dass der Ruf mit dem Maschinenraum beendet war, war Rahja aufgestanden und hatte sich ihre Uniform glattgestrichen. Eine schwarze Strähne, die sich aus dem Zopf befreit hatte, strich sie sich hinter das Ohr, dann begab sie sich von der Lounge zurück auf die angrenzende Brücke.
"Sir, Mission beginnen ist eine ausgesprochen gute Idee", brachte sie sich in das Gespräch mit ein, während sich die Tür hinter ihr selbsttätig schloss.
"Der Maschinenraum hat sich bei mir gemeldet. Es ist notwendig, die Replikatoren schiffsweit für eine Stunde zu sperren. Ich war so frei, dem stattzugeben."
Sie sah sich um. Erschöpft war sie, hatte sie sich doch seit der Besprechung mit Dienstplänen und Vorschriften und Protokollen herumgeschlagen.
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\

Benutzeravatar
silverbullet
Beiträge: 3375
Registriert: Fr 6. Mai 2016, 21:39

Re: 1. Missing In Action - Brücke

Beitrag von silverbullet » Do 8. Nov 2018, 21:47

=========================
OPS Lt Sitark
USS Cochrane, Brücke
Später Nachmittag
=========================

"Der Lieutenant ist samt Shuttle zurück an Bord, Hangartore geschlossen, Geschwindigkeit wieder aufgenommen, Sir", vermeldete Sitark, bevor er den Commander mit einem knappen Kopfnicken begrüßte.

Benutzeravatar
Half-Eye
Rollenspielleitung
Beiträge: 888
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:54
Hogwarts: Teresa Phillips
Menschen auf Samtpfoten: Laetitia
Ragnarök: Thorsteinn Kjelnir, Dame Tiril, den krenkede feen
Star Trek: Teefar, Liyen Jyn
Helden von Emeria: Jan Tesper
Gebrochene Welt: Kirjava
Wohnort: Bremen

Re: 1. Missing In Action - Brücke

Beitrag von Half-Eye » Fr 9. Nov 2018, 16:47

--> Shuttlerampe
==========================
CONN Lt Liyen Jyn
USS Cochrane, Brücke
Später Nachmittag
==========================

Er betrat die Brücke und ging zügig zu seinem Platz, der gleich für ihn geräumt wurde.

"Habe ich etwas verpasst? Wie ist denn der Test von dem Beschuss gelaufen?"
Wo Detektivbüro und Bastelecke zusammenkommen.

Benutzeravatar
Jerzon
Beiträge: 3897
Registriert: Di 5. Mai 2009, 21:27
Einherjer: Talargan
Star Trek: Jerzon
Wohnort: nahe Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: 1. Missing In Action - Brücke

Beitrag von Jerzon » Mo 12. Nov 2018, 21:21

==========================
CO Cpt. Jerzon
USS Cochrane, Deck 1, Brücke
später Nachmittag
==========================
Jerzon drehte sich mitsamt seinem Sessel zur XO um. Dass sie ihm bezüglich der Mission zustimmte fand er gut, die zweite Meldung jedoch nicht so. Immerhin hatte er eigentlich vor sich einen Missionsstartraktajino zu holen. Missmutig rümpfte er die Nase.
„Wie hoch steht die Chance, dass der Maschinenraum die Replikatoren früher wieder frei gibt?“ wollte er von der Andorianerin wissen.
„Wie sind sie mit ihren Ermittlungen vorangekommen Commander Raushie?“ erkundigte sich der Captain weiter. Fast zeitgleich betrat Lt Jyn wieder die Brück und Lieutenant Sitark vermeldete, dass, der CONNler wieder an Bord war, er Kurs und Geschwindigkeit wieder angepasst hatte.
„Ausgezeichnet Lieutenant Sitzsack.“ Nickte der Remaner dem Vulkanier zu.
„Nun ich denke die Chefingenieurin wird ihre Kalibrierung der Schildgitter erfolgreich abgeschlossen haben. Näheres werde ich erfahren, wenn sie mir den Bericht vorlegt.“ meinte der Captain.
„Sie haben nicht miterlebt wie ich mich beherrschen musste um nicht das Feuer auf das shuttle zu eröffnen Lieutenant. Wäre mir fast reflexartig passiert.“ Meinte der Remaner ohne eine Miene zu verziehen.
Zuletzt geändert von Jerzon am Di 13. Nov 2018, 21:34, insgesamt 1-mal geändert.
"So Long, and Thanks for All the Fish"

>>The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy<<


Wo saufen eine Ehre ist, kann kotzen keine Schande sein!

Benutzeravatar
Tjeika
Projektleitung
Beiträge: 56638
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Hogwarts: Svea & Makemba
Ragnarök: Anuk, Andrej, Erythia & Kristanna
Einherjer: Keðja Grimnirsdottir, Hugin & Munin
Tir Na n'Og: Siobhan
Star Trek: Rashee
Helden von Emeria: Pham Linh Guan
Kampf um Choma: Shaya, Eskya & Noyan
Wohnort: Midgard
Kontaktdaten:

Re: 1. Missing In Action - Brücke

Beitrag von Tjeika » Mo 12. Nov 2018, 21:24

==========================
XO Cmdr el Rashee
USS Cochrane, Deck 1, Brücke
Später Nachmittag
==========================

"Wollen Sie die Antwort des Maschinenraums oder meine Einschätzung?", fragte sie eher rhetorisch zurück und die Art, wie sie fragte, beantwortete die Frage des Captains eigentlich schon.
Sie begab sich zu ihrem - neuen - Sessel.
"Rashee, Sir. Mein Name ist Rahja el Rashee", beharrte sie nachdrücklich, aber ruhig, während sie sich setzte.
Sie sah sich kurz auf der Brücke um.
"Die Sicherheit arbeitet an dem Problem. Ich habe mich um Dienstpläne und all diese Angelegenheiten gekümmert, solange ich weg war", klärte sie den Captain auf.
Irgendjemand musste ja auch das erledigen.
Als der Captain eiskalt kundtat, beinahe das eigene Shuttle beschossen zu haben, sah Rahja ihn mit erhobener rechter Braue und dazu passenden aufgestellten rechten Fühler von der Seite her an.
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\

Benutzeravatar
Half-Eye
Rollenspielleitung
Beiträge: 888
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:54
Hogwarts: Teresa Phillips
Menschen auf Samtpfoten: Laetitia
Ragnarök: Thorsteinn Kjelnir, Dame Tiril, den krenkede feen
Star Trek: Teefar, Liyen Jyn
Helden von Emeria: Jan Tesper
Gebrochene Welt: Kirjava
Wohnort: Bremen

Re: 1. Missing In Action - Brücke

Beitrag von Half-Eye » Mo 12. Nov 2018, 21:46

==========================
CONN Lt Liyen Jyn
USS Cochrane, Brücke
Später Nachmittag
==========================

Er nickte, ohne sich dabei umzudrehen. Gleichzeitig musste er aber trocken schlucken, denn wenn der Captain seinem Reflex nachgegeben hätte, dann hätte er den Beschuss wohl kaum lange genug ausgehalten, um ihn groß zu bemerken. Vielleicht hätte er doch auch die Schilde vom Shuttle hochfahren sollen. Allerdings wäre es dem Captain damit noch schwerer gewesen, seinen Reflex zu beherrschen. Und Liyen wusste nicht, wie lange er dann überlebt hätte.
Wo Detektivbüro und Bastelecke zusammenkommen.

Antworten

Zurück zu „USS Cochrane“