Institut St. Petersburg - Gästebereich - Samstag, 25.09.

Die Lehrstätten außerhalb von Idris
Benutzeravatar
Cassiopeia
Rollenspielleitung
Beiträge: 40489
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Hogwarts: Brooke Stephenson [H/5] & Prof. Lauren Heston
Grindelwalds Aufstieg: Levain Rivest
Tir Na n'Og: Ricmaer
Marrekhs Sterben: Essar, Marek, Ketyr, Anoara
Helden von Emeria: Deanne Noom
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim, Sinaya
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Zeira
Gebrochene Welt: Breccán

Re: Institut St. Petersburg - Gästebereich - Samstag, 25.09.

Beitrag von Cassiopeia » Fr 8. Jul 2011, 21:33

Maire Castellar
Ort: Institut St. Petersburg, Gästebereich
Datum: Samstag, 25. September
Zeit: 16:12 Uhr

Erleichtert sah Maire zu, wie Jodies Hände wieder heilten, die Hautschichten sich nachbildeten im Zeitraffer und Jodie schließlich probeweise die Finger bewegte. Gut, damit war das erste geschafft, nun würde wohl ihr Arm dran glauben müssen.
Seufzend betrachtete sie nun selbst die Wunde und versuchte, den Stoff zu lösen, was sie jedoch schnell wieder sein ließ.
"Ich fürchte auch", murmelte sie und zog sich erst nur einseitig aus, so gut es ging, bis nur noch der Arm in dem weichen Leder steckte. Sie atmete noch einmal tief durch und zog dann schnell an dem Stoff, zischte etwas schmerzerfüllt auf, doch der Arm war frei. Nun dasselbe Spielchen mit dem Shirt, welches am Oberarm zerfetzt und blutig und mit Säureresten beschmiert war, ebenso wie der Ärmel ihrer Kluft.
"Was für eine Sauerei", murmelte sie und ballte die Hand zur Faust, als sie auch das Shirt aus der Wunde zog und so nur noch in Unterwäsche vor Jodie stand. Beinahe interessiert und zugleich etwas angewidert verzog sie das Gesicht, als sie ihre Wunde musterte.
"Mit Stoff sah das weniger widerlich aus", kommentierte sie den Blick auf den Oberarm und stellte sich so, dass Jodie diesen nun reinigen konnte.
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.

Benutzeravatar
Therapistin
Rollenspielleitung
Beiträge: 14922
Registriert: Mo 19. Okt 2009, 17:13
Hogwarts: Michael, Simon, Antoine Delavron
Grindelwalds Aufstieg: Marjory Appleton, Riley McKinnon
Marrekhs Sterben: Jaeden, Tobis

Re: Institut St. Petersburg - Gästebereich - Samstag, 25.09.

Beitrag von Therapistin » Sa 9. Jul 2011, 09:32

Jodie "Jo" Macintyre
Ort: Institut St. Petersburg – Gästebereich
Datum: Samstag, 25. September
Zeit: 16:14 Uhr

Als Maire ihr schließlich ihren Oberarm präsentierte, verzog Jodie die Lippen. Das sah wirklich mehr als unschön aus, dagegen waren selbst ihre Hände vorher noch eine Augenweide gewesen, wie sie zugeben musste – und die hatten sicherlich nicht gut ausgesehen.
Sie nahm sich einen sauberen Waschlappen, machte diesen nass und begann vorsichtig die Wunde zu reinigen, von innen nach außen, wie sie es gelernt hatte, so würde sie nichts in die offene Stelle hinein tragen. Maire zuckte mehrfach zusammen, aber offenbar biss sie die Zähne zusammen, denn sie sagte kein Wort.
"Wir haben Glück gehabt, dass es nur die Hände oder der Arm ist", meinte Jodie, während sie weiter machte, den Lappen zwischendurch einmal abwusch, weil er sonst selbst weg geätzt wäre. "Vielleicht sollte ich gleich einmal nach Roberts Beinen sehen, die sahen echt übel aus", überlegte sie weiter und untersuchte die Wunde, ob sie auch alles entfernt hatte, dann zog sie schließlich ihre Stele.
"Das wird jetzt weh tun", warnte sie vor und sah Maire entschuldigend an.
Jeder Schatten ist auch ein Wegweiser zum Licht.


Ernst Ferstl

Benutzeravatar
Cassiopeia
Rollenspielleitung
Beiträge: 40489
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Hogwarts: Brooke Stephenson [H/5] & Prof. Lauren Heston
Grindelwalds Aufstieg: Levain Rivest
Tir Na n'Og: Ricmaer
Marrekhs Sterben: Essar, Marek, Ketyr, Anoara
Helden von Emeria: Deanne Noom
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim, Sinaya
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Zeira
Gebrochene Welt: Breccán

Re: Institut St. Petersburg - Gästebereich - Samstag, 25.09.

Beitrag von Cassiopeia » Sa 9. Jul 2011, 13:45

Maire Castellar
Ort: Institut St. Petersburg, Gästebereich
Datum: Samstag, 25. September
Zeit: 16:17 Uhr

Maire sog ein paar Mal zischend die Luft ein, das war wirklich nicht gerade angenehm. Sie war froh, dass Jodie ihr einen Moment Pause gönnte und nicht sofort die Stele ansetzte. Doch allein bei dem Gedanken daran bekam sie eine sehr unangenehme Gänsehaut.
"Robert und Misha werden sich schon versorgen, immerhin sind sie beide nicht verschont geblieben und Misha hat das Zeug ins Gesicht bekommen. Das dürfte nicht einfach sein", überlegte sie, schüttelte sich dann aber etwas.
"Ich glaube, unsere Wunden reichen mir, da muss ich mir nicht noch mehr in Erinnerung rufen." Sie atmete noch einmal tief durch und schloss die Augen.
"Gut, ich bin bereit", sagte sie und konnte nicht verhinden, dass sie doch die Hand angespannt zur Faust ballte, darauf gefasst, die brennende Rune eingeritzt zu bekommen.
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.

Benutzeravatar
Therapistin
Rollenspielleitung
Beiträge: 14922
Registriert: Mo 19. Okt 2009, 17:13
Hogwarts: Michael, Simon, Antoine Delavron
Grindelwalds Aufstieg: Marjory Appleton, Riley McKinnon
Marrekhs Sterben: Jaeden, Tobis

Re: Institut St. Petersburg - Gästebereich - Samstag, 25.09.

Beitrag von Therapistin » Sa 9. Jul 2011, 14:11

Jodie "Jo" Macintyre
Ort: Institut St. Petersburg – Gästebereich
Datum: Samstag, 25. September
Zeit: 16:19 Uhr

Da hatte Maire nicht ganz Unrecht, Mishas Gesicht hatte echt übel ausgesehen. Zwar hatte der Russe in keinster Weise gezeigt, dass er davon etwas merkte, doch das musste einfach weh tun, auch ein Nephilim hatte irgendwann einmal Schmerzen, wie sie selbst ja nur zu gut wusste.
Sie schüttelte leicht den Kopf, dann konzentrierte sie sich wieder auf Maire und deren Oberarm. Die Portugiesin hatte die Augen geschlossen, das war vermutlich auch besser so, wie Jodie fand, so würde sie die Stele schnell ansetzen und die Heilrune einritzen können.
"Denk an was Schönes", sagte sie und lächelte leicht, auch wenn Maire dies nicht sehen konnte. "Vielleicht an Alex, der scheint mir eine gute Ablenkung für dich zu sein, hm?" Sie grinste kurz, dann biss sie sich auf die Unterlippe und setzte die Stele am Oberarm, kurz über der Wunde an. Maire zuckte zusammen, sagte aber nichts, sodass Jodie nun mit geübten Bewegungen die Iratze in die Haut ritzte, das Zischen von Maires Atem im Ohr.
"So", sagte sie, legte ihre Stele beiseite und beobachtete den Oberarm und die Wunde.
Jeder Schatten ist auch ein Wegweiser zum Licht.


Ernst Ferstl

Benutzeravatar
Cassiopeia
Rollenspielleitung
Beiträge: 40489
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Hogwarts: Brooke Stephenson [H/5] & Prof. Lauren Heston
Grindelwalds Aufstieg: Levain Rivest
Tir Na n'Og: Ricmaer
Marrekhs Sterben: Essar, Marek, Ketyr, Anoara
Helden von Emeria: Deanne Noom
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim, Sinaya
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Zeira
Gebrochene Welt: Breccán

Re: Institut St. Petersburg - Gästebereich - Samstag, 25.09.

Beitrag von Cassiopeia » Sa 9. Jul 2011, 14:53

Maire Castellar
Ort: Institut St. Petersburg, Gästebereich
Datum: Samstag, 25. September
Zeit: 16:21 Uhr

Maire atmete erleichtert auf, als die Iratze fertig und die Stele fort war und wagte es erst jetzt wieder die Augen zu öffnen.
"Danke dir", seufzte sie und blickte zu ihrem Oberarm, dessen Wunde sich nun wie im Zeitraffer schloss und nur die noch leuchtende Iratze zurück blieb.
Probehalber bewegte sie den Arm. Es fühlte sich zwar noch etwas taub an und zog etwas, aber da war nichts im Vergleich zu vorher. Fragend sah sie dann Jodie wieder an.
"Ähm, könnte ich vielleicht bei dir duschen?", fragte sie und blickte dann zu dem übel mit genommenen Shirt auf dem Boden. "Und hättest du vielleicht ein Shirt für mich?", fügte sie hoffnungsvoll hinzu, während sie kritisch auf die Stofflager blickte, die ihr Shirt und ihre Kluft dar stellten.
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.

Benutzeravatar
Therapistin
Rollenspielleitung
Beiträge: 14922
Registriert: Mo 19. Okt 2009, 17:13
Hogwarts: Michael, Simon, Antoine Delavron
Grindelwalds Aufstieg: Marjory Appleton, Riley McKinnon
Marrekhs Sterben: Jaeden, Tobis

Re: Institut St. Petersburg - Gästebereich - Samstag, 25.09.

Beitrag von Therapistin » Mo 11. Jul 2011, 20:39

Jodie "Jo" Macintyre
Ort: Institut St. Petersburg – Gästebereich
Datum: Samstag, 25. September
Zeit: 16:23 Uhr

Aufmerksam beobachtete Jodie, wie die Wunde verheilte, sich allmählich schloss und schließlich nichts als die Narbe der Iratze und eine leichte Rötung hinterließ. Als Maire den Arm probehalber bewegte, atmete sie erleichtert auf, also war die Verletzung nicht allzu schlimm wie auch bei ihr selbst.
"Klar", meinte sie lächelnd und trat an ihren Schrank, durchsuchte kurz ihre Shirts, bis sie eines fand, welches Maire passen müsste, außerdem nahm sie noch ein sauberes Handtuch heraus. "Brauchst du noch irgendetwas?", fragte sie und reichte der Portugiesin beides und blickte sie fragend an.
Jeder Schatten ist auch ein Wegweiser zum Licht.


Ernst Ferstl

Benutzeravatar
Cassiopeia
Rollenspielleitung
Beiträge: 40489
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Hogwarts: Brooke Stephenson [H/5] & Prof. Lauren Heston
Grindelwalds Aufstieg: Levain Rivest
Tir Na n'Og: Ricmaer
Marrekhs Sterben: Essar, Marek, Ketyr, Anoara
Helden von Emeria: Deanne Noom
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim, Sinaya
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Zeira
Gebrochene Welt: Breccán

Re: Institut St. Petersburg - Gästebereich - Samstag, 25.09.

Beitrag von Cassiopeia » Mi 13. Jul 2011, 19:50

Maire Castellar
Ort: Institut St. Petersburg, Gästebereich
Datum: Samstag, 25. September
Zeit: 16:25 Uhr

Maire schüttelte erleichtert den Kopf. "Ich danke dir!", sagte sie ehrlich und meinte es auch so. "Hoffen wir nur, dass unsere Waffen das Ganze auch so überstanden haben, aber danach sehen wir später. Ich beeil mich mit dem duschen, ja?", sagte sie und war kurz darauf auch schon unter dem warmen und überaus angenehmen Strahl verschwunden.
Fünf Minuten später kam sie sauber und nach Jodies Duschgel riechend wieder heraus und war sehr froh, jetzt nich wieder ihr altes Shirt anziehen zu müssen.
"Viel besser!", sagte sie, als sie nun trocken in Jodies sauberem Shirt auf deren Bett saß und wartete, dass auch Jodie fertig mit Duschen war. Danach würde sich zeigen, ob sie noch einmal los mussten oder nicht.
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.

Benutzeravatar
Therapistin
Rollenspielleitung
Beiträge: 14922
Registriert: Mo 19. Okt 2009, 17:13
Hogwarts: Michael, Simon, Antoine Delavron
Grindelwalds Aufstieg: Marjory Appleton, Riley McKinnon
Marrekhs Sterben: Jaeden, Tobis

Re: Institut St. Petersburg - Gästebereich - Samstag, 25.09.

Beitrag von Therapistin » Sa 16. Jul 2011, 19:45

Jodie "Jo" Macintyre
Ort: Institut St. Petersburg – Gästebereich
Datum: Samstag, 25. September
Zeit: 16:27 Uhr

"Keine Hektik", rief Jodie Maire noch hinterher, als diese in ihrem Bad verschwand und die Tür hinter sich schloss. Leise seufzend trat Jodie wieder an ihren Schrank und suchte sich saubere Sachen heraus, hängte auch schon einmal eine neue Garnitur ihrer Schattenjägerkluft heraus, falls sie gleich wirklich wieder los mussten. Ihre andere würde sie wohl entsorgen müssen, da fraß sich langsam aber sicher der Schleim durch.
Dann wandte sie sich kurz ihrem Bogen zu und blickte grimmig auf das Holz. Das würde schon wieder einen neuen Bogen bedeuten. Wunderbar, erst das Wölfchen, dann das Würmchen, beim nächsten Mal dann vielleicht ein Fledermäuschen? Sie seufzte ein weiteres Mal, ließ sich dann auf ihrem Bett nieder, bis Maire mit Duschen fertig war.
"Also riechen tust du auf jeden Fall besser als vorher", grinste sie, wich Maires Schlag aus, schnappte sich ihre Sachen, die sie heraus gelegt hatte und ging ins Bad. Auch sie brauchte nicht lange und stand schließlich mit feuchten Haaren wieder im Zimmer.
"So, dann lass uns mal gucken gehen, was die Jungs so treiben", meinte sie.
Jeder Schatten ist auch ein Wegweiser zum Licht.


Ernst Ferstl

Gesperrt

Zurück zu „Institute“