Besprechungsthread

Hintergrundinformationen
Benutzeravatar
Tjeika
Projektleitung
Beiträge: 59289
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Hogwarts: Svea & Makemba
Grindelwalds Aufstieg: Giennah Black
Aftermath: Shadi Ké-Yazzi Begaye
Tir Na n'Og: Siobhan
Star Trek: Rashee & Sashkela
Helden von Emeria: Pham Linh Guan
Kampf um Choma: Shaya, Eskya & Noyan
Wohnort: Midgard
Kontaktdaten:

Re: Besprechungsthread

Beitrag von Tjeika » Do 28. Nov 2019, 17:46

Okay.
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\

Benutzeravatar
Spikor
Rollenspielleitung
Beiträge: 1811
Registriert: Di 14. Feb 2017, 19:58
Menschen auf Samtpfoten: Paulchen
Star Trek: Roark, Dr. Marell, Regina
Helden von Emeria: Harald
Kampf um Choma: Réigam
Gebrochene Welt: Rodrigo
Wohnort: Coburg

Re: Besprechungsthread

Beitrag von Spikor » So 8. Dez 2019, 13:47

@Zeira und "wo ist Toyan?" - das hat Réigam schon gesagt :)
Spikor hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 22:39
[...] Dann berichtete er kurz: "Wir haben ihn in den Tempel Mustahs gebracht, die Priester dort kümmern sich um alles Weitere. Danach hat Toyan mich hierher zurück geschickt. Er sagte, er würde nachkommen, aber ich glaube nicht, dass er es noch zum Essen schaffen wird." Réigam überlegte kurz, ob er Toyans geheimnisvolle Andeutung offen vor allen aussprechen sollte, oder ob er Shaya das Tuch von Toyans Handgelenk unauffällig geben sollte. Da er es für falsch hielt, vor Freunden Geheimnisse zu haben, entschied er sich für das Zweite, zog das Tuch aus der Tasche und reichte es Shaya über den Tisch hinweg: "Das soll ich dir geben, du weißt dann schon Bescheid, meinte er. Mehr hat er nicht gesagt."
@"Für Ordnung sorgen" - mal so zum Grundverständnis, ich bin ja noch neu im Spiel und weiß das nicht. Wer wäre denn offiziell dafür zuständig? Also sozusagen die "Polizei"?
Inwiefern "dürfen" unsere Charas denn einfach so deren Aufgabe übernehmen? Ich meine, wird das nicht Ärger mit einigen Stadtbewohnern geben? Oder ist das auf Choma ganz anders geregelt als wir es aus der Realwelt kennen?
Meine Gedanken sind meine besten Freunde (Lydia Rodes)

Benutzeravatar
Cassiopeia
Rollenspielleitung
Beiträge: 41087
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Hogwarts: Brooke Stephenson [H/5] & Prof. Lauren Heston
Grindelwalds Aufstieg: Levain Rivest
Tir Na n'Og: Ricmaer
Marrekhs Sterben: Essar, Marek, Ketyr, Anoara
Helden von Emeria: Deanne Noom
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim, Sinaya, Milima
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Zeira
Gebrochene Welt: Breccán
Abwesend: Vorausichtlich bis 07.03. nicht / sporadisch hier

Re: Besprechungsthread

Beitrag von Cassiopeia » So 8. Dez 2019, 15:21

@Réigam: das stimmt natürlich, daran hatte ich nicht mehr explizit gedacht, dass Réigam schon angekündigt hatte, dass er später nach kommt und es nicht mehr zu Essen schafft. Editier ich mal so, dass die Frage nicht gestellt wird^^

@Ordnung und Polizei: in Port Soles herrscht seit Niedergang der Bruderschaft enormes Chaos. Es gibt einen neuen Regierungsrat aus Sine und Magiern, der jedoch kaum Durchsetzungsfähig ist. Die einstige Stadtwache unterstand der Bruderschaft, wie alle anderen Organe des öffentlichen Rechts. Darum funktioniert so gut wie gar nichts mehr. Ergo: es gibt quasi keine Kontrollorgane, außer, die Bevölkerung greift selbst ein. Da Toyan ein Mitglied des genannten neuen Rates ist (wie es auch Maleko war), ist es sowieso legitim^^ Und eigentlich wollte ich auch Tazanna in ihrer neuen mysteriösen Funktion als Oberste der Wüstenstämme darauf ansetzen, auf den Straßen für Ordnung zu sorgen - allerdings nach den Gesetzen der Straße ;)
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.

Benutzeravatar
Spikor
Rollenspielleitung
Beiträge: 1811
Registriert: Di 14. Feb 2017, 19:58
Menschen auf Samtpfoten: Paulchen
Star Trek: Roark, Dr. Marell, Regina
Helden von Emeria: Harald
Kampf um Choma: Réigam
Gebrochene Welt: Rodrigo
Wohnort: Coburg

Re: Besprechungsthread

Beitrag von Spikor » Sa 21. Dez 2019, 20:12

Danke für die Info. Beeindruckend, dass es unter diesen Umständen nicht sowieso reines Chaos gibt. Aber von der hohen kriminalität war ja schon die Rede. Ist also ein bisschen wie in einem Failed State. Darunter kann ich mir was vorstellen.

Edit: Da Tarik & Zeira direkt angesprochen wurden, warte ich noch, bis beide geantwortet haben, oder?
Meine Gedanken sind meine besten Freunde (Lydia Rodes)

Benutzeravatar
Cassiopeia
Rollenspielleitung
Beiträge: 41087
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Hogwarts: Brooke Stephenson [H/5] & Prof. Lauren Heston
Grindelwalds Aufstieg: Levain Rivest
Tir Na n'Og: Ricmaer
Marrekhs Sterben: Essar, Marek, Ketyr, Anoara
Helden von Emeria: Deanne Noom
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim, Sinaya, Milima
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Zeira
Gebrochene Welt: Breccán
Abwesend: Vorausichtlich bis 07.03. nicht / sporadisch hier

Re: Besprechungsthread

Beitrag von Cassiopeia » Mo 3. Feb 2020, 22:24

Entschuldigt, an dem Post in Port Soles würde ich jetzt ewig sitzen :tüte: Den schreibe ich später wenn ich in den anderen Spielen aufgeholt habe.
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.

Benutzeravatar
Spikor
Rollenspielleitung
Beiträge: 1811
Registriert: Di 14. Feb 2017, 19:58
Menschen auf Samtpfoten: Paulchen
Star Trek: Roark, Dr. Marell, Regina
Helden von Emeria: Harald
Kampf um Choma: Réigam
Gebrochene Welt: Rodrigo
Wohnort: Coburg

Re: Besprechungsthread

Beitrag von Spikor » Do 6. Feb 2020, 21:12

Ist es Absicht, dass Réigam noch auf "Warten" steht?
Meine Gedanken sind meine besten Freunde (Lydia Rodes)

Benutzeravatar
Cassiopeia
Rollenspielleitung
Beiträge: 41087
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Hogwarts: Brooke Stephenson [H/5] & Prof. Lauren Heston
Grindelwalds Aufstieg: Levain Rivest
Tir Na n'Og: Ricmaer
Marrekhs Sterben: Essar, Marek, Ketyr, Anoara
Helden von Emeria: Deanne Noom
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim, Sinaya, Milima
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Zeira
Gebrochene Welt: Breccán
Abwesend: Vorausichtlich bis 07.03. nicht / sporadisch hier

Re: Besprechungsthread

Beitrag von Cassiopeia » Sa 8. Feb 2020, 00:12

Nein, entschuldige :tüte: Das waren zu viele Perspektiven in einem Post :red:

Hau mich bitte, wenn ich es wieder übersehe :tüte:
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.

Benutzeravatar
Spikor
Rollenspielleitung
Beiträge: 1811
Registriert: Di 14. Feb 2017, 19:58
Menschen auf Samtpfoten: Paulchen
Star Trek: Roark, Dr. Marell, Regina
Helden von Emeria: Harald
Kampf um Choma: Réigam
Gebrochene Welt: Rodrigo
Wohnort: Coburg

Re: Besprechungsthread

Beitrag von Spikor » Sa 8. Feb 2020, 19:48

Kein Ding! Hätte ja sein können.
Meine Gedanken sind meine besten Freunde (Lydia Rodes)

Antworten

Zurück zu „Übersicht“