Tir Na n'Og

Hier findet ihr die Vorstellungen unserer Rollenspiele und könnt Fragen zu ihnen stellen.
Gesperrt
Benutzeravatar
Team
Teamaccount
Beiträge: 1384
Registriert: Do 23. Apr 2009, 21:38
Kontaktdaten:

Tir Na n'Og

Beitrag von Team » Fr 14. Dez 2018, 19:50

Irland im 8. Jahrhundert nach Christus: Das Volk der Grünen Insel muss sich gegen den Ansturm vieler Feinde verteidigen. Nordmänner und Briten greifen die Grenzen des Landes an und seit Jahren besetzen die Engländer die wichtigste heilige Stätte der alten Religion: Die heiligen Inseln. Die Isle of Man und die "Nadel" in den Händen der Feinde zu wissen, trifft die Anhänger der alten Götter tief ins Herz und die zahllosen Versuche, sie zurückzuerobern scheiterten kläglich.
Tief im Norden, im Tuáth Silverspring, bennant nach der Quelle die in den Wäldern dort entspringt, welches von Lord Colum regiert wird, merkt man wenig von den Auseinandersetzungen. Das ganze nördliche Land ist ein Flechtwerk von Túaths (Stämmen) wie dem Lord Colums. Allianzen werden am Ratstisch entschieden, durch Ehen verstärkt und häufig durch Streitereien über Vieh und Grenzen wieder gebrochen. Lord Clum ist ein mächtiger und gerechter Anführer und die benachbarten Stämme haben seit geraumer Zeit einen wenn auch etwas wackeligen Waffenstillstand. Doch das beschauliche Leben endet früher, als gedacht, als die Aufmerksamkeit alter Mächte sich auf Silverspring richtet...

Tir Na n'Og



Spielleiter: Ayrina
Teamwork hat den großen Vorteil, daß man nie allein verantwortlich gemacht werden kann.
Willy Meurer (*1934)

Gesperrt

Zurück zu „Unsere Rollenspiele“