Krankenstation - Sonntag, 15. Mai

Hogwarts, das Schloss und seine Ländereien
Benutzeravatar
Tjeika
Projektleitung
Beiträge: 57535
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Hogwarts: Svea & Makemba
Grindelwalds Aufstieg: Giennah Black
Aftermath: Shadi Ké-Yazzi Begaye
Undine: Haloke Yazhi
Einherjer: Keðja Grimnirsdottir, Hugin & Munin
Tir Na n'Og: Siobhan
Star Trek: Rashee
Helden von Emeria: Pham Linh Guan
Kampf um Choma: Shaya, Eskya & Noyan
Wohnort: Midgard
Kontaktdaten:

Re: Krankenstation - Sonntag, 15. Mai

Beitrag von Tjeika » Do 24. Jan 2019, 21:49

=======================================
Svea Mari Eirikson [Alte Runen / Hufflepuff]
Korridore
Sonntag, 15. Mai, 20:39 Uhr
=======================================

"Die Sorge hege ich auch. Ich hoffe, dass sie in ihren Schlafsälen sicher sind. Sollen wir die Portraits informieren, die Augen offen zu halten?", schlug sie daher naheliegenderweise vor.
"Und morgen sollten wir die anderen Lehrer informieren. Wenigstens aber die anderen Hauslehrer", ergänzte sie ihre Lösungsvorschläge.
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\

Benutzeravatar
Siria
Projektleitung
Beiträge: 30274
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 22:21
Hogwarts: Charly, Barabell, Laertes, Victor
Grindelwalds Aufstieg: Philomena Rosier , Quinton Reveloy
Marrekhs Sterben: Samaa Kari
Star Trek: Kaira Tara
Abwesend: dienstags und mittwochs
Kontaktdaten:

Re: Krankenstation - Sonntag, 15. Mai

Beitrag von Siria » Do 24. Jan 2019, 22:01

Charly Seesaw (G/5) - Caradoc Dearborn
Krankenstation
Sonntag, 15. Mai
20:40

"Was tuscheln die da?", fragte Charly etwas neugierig, als sich der Schulleiter und die Runenprofessorin etwas von ihnen entfernt hatten. "Ich bin gespannt, ob doch noch ein paar Erinnerungen zurück kommen. Ich fühle mich bei dem Gedanken, dass ein Vergessenszauber angewandt wurde, einfach nicht wohl. Wie gehts euch?", fragte sie Brooke und Michael, da sie nun endlich mal alleine waren.

"Das sind wirklich gute Vorschläge.", sagte Caradoc und unterstrich dies mit Kopfnicken. "Ich möchte die Schüler auch nicht zu sehr verunsichern. Hoffen wir, dass die Angreifer erstmal zu frieden sind und es nicht noch mal versuchen.", er blickte zu den drei Schülern. "Ich denke, wir sollten alle Lehrer informieren. Das war kein harmloses Duellieren. Ich werde nachher noch eine Notiz schreiben, die alle Lehrer erhalten."
Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben. Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
Cassiopeia
Rollenspielleitung
Beiträge: 39366
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Hogwarts: Brooke Stephenson [H/5] & Prof. Lauren Heston
Grindelwalds Aufstieg: Levain Rivest
Alven: Keara
Einherjer: Askil Adilsson
Tir Na n'Og: Ricmaer
Marrekhs Sterben: Essar, Marek, Ketyr, Anoara
Helden von Emeria: Deanne Noom
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Zeira
Gebrochene Welt: Breccán

Re: Krankenstation - Sonntag, 15. Mai

Beitrag von Cassiopeia » Do 24. Jan 2019, 22:11

Brooke Stephenson [H/5]
Krankenstation
Sonntag, 15. Mai
20:43 Uhr

Brooke fühlte sich alles andere als wohl.
"Ich hoffe, sie melden das nicht an die Eltern", seufzte sie leise. In den Augen ihres Vaters sähe das ganz nach der Verletzung der Aufsichtspflicht der Lehrer aus und dem Versagen der magischen Sicherheit an der Schule bei allem, was gerade passierte. Er würde sie keine Sekunde hier lassen.
"Und ich hoffe, wir erinnern uns wieder. Ich will wissen, wer das war und warum!"
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.

Benutzeravatar
Therapistin
Rollenspielleitung
Beiträge: 14569
Registriert: Mo 19. Okt 2009, 17:13
Hogwarts: Michael, Simon, Antoine Delavron
Grindelwalds Aufstieg: Marjory Appleton, Riley McKinnon
Marrekhs Sterben: Jaeden, Tobis

Re: Krankenstation - Sonntag, 15. Mai

Beitrag von Therapistin » Do 24. Jan 2019, 23:11

Michael Adams [R/5]
Krankenstation
Sonntag, 15. Mai
20:44 Uhr

Michael sah Brooke mitfühlend an.
"Vielleicht gehen sie davon aus, dass wir es ihnen selber erzählen, sodass unsere Eltern es gar nicht erfahren müssen?", überlegte er. Ihm selbst war es egal, seine Eltern würde es überhaupt nicht interessieren. Bei Brooke dagegen war das deutlich dramatischer.
Er rutschte nun gänzlich vom Bett und sah zu Professor Eirikson, die noch immer mit dem Schulleiter sprach. Es wäre unhöflich, die beiden zu unterbrechen, doch er wollte, wie Charly und Brooke ebenfalls, zurück in den Gang, um zu sehen, ob sich einer von ihnen an mehr erinnerte.
Gerade half er Brooke aus dem Stuhl und auf die Beine, als sich ihm die Nackenhaare aufrichteten, nur Sekundenbruchteile, bevor er das Heulen hörte. Erschrocken sah er auf und tatsächlich ging sein erster Blick zum Fenster. Es war definitiv Vollmond, das hatte ihnen ihre Erinnerung nicht vorgegaukelt.
Madame Brimstone kam aus ihrem kleinen Büro und wirkte nicht weniger erschrocken als Michael.
"War das - ?", begann sie, doch dann erklang das Heulen erneut und es schien so nah zu sein, als stünde der Wolf draußen auf den Gängen.
"Ich... glaube, ich will nicht mehr dahin", murmelte er entsetzt und merkte erst jetzt, dass er Brookes Hand noch immer fest umklammert hielt, sodass er sie mit einem entschuldigenden Blick los ließ.
Jeder Schatten ist auch ein Wegweiser zum Licht.


Ernst Ferstl

Benutzeravatar
Cassiopeia
Rollenspielleitung
Beiträge: 39366
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Hogwarts: Brooke Stephenson [H/5] & Prof. Lauren Heston
Grindelwalds Aufstieg: Levain Rivest
Alven: Keara
Einherjer: Askil Adilsson
Tir Na n'Og: Ricmaer
Marrekhs Sterben: Essar, Marek, Ketyr, Anoara
Helden von Emeria: Deanne Noom
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Zeira
Gebrochene Welt: Breccán

Re: Krankenstation - Sonntag, 15. Mai

Beitrag von Cassiopeia » So 3. Feb 2019, 21:42

Brooke Stephenson [H/5]
Krankenstation
Sonntag, 15. Mai
20:45 Uhr

Auch Brooke erschrak bei dem Heulen und ihre Augen weiteten sich leicht.
"War das... ein Werwolf?" Es war zumindest ziemlich unwahrscheinlich, dass irgendetwas anderes so ein Heulen ausstieß. "Ist er... etwa im Schloss?!" Das wollte sie sich lieber nicht vorstellen und sie merkte, wie sie leicht blass wurde, während sie Michaels Hand ebenfalls nicht los ließ.
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.

Benutzeravatar
Tjeika
Projektleitung
Beiträge: 57535
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Hogwarts: Svea & Makemba
Grindelwalds Aufstieg: Giennah Black
Aftermath: Shadi Ké-Yazzi Begaye
Undine: Haloke Yazhi
Einherjer: Keðja Grimnirsdottir, Hugin & Munin
Tir Na n'Og: Siobhan
Star Trek: Rashee
Helden von Emeria: Pham Linh Guan
Kampf um Choma: Shaya, Eskya & Noyan
Wohnort: Midgard
Kontaktdaten:

Re: Krankenstation - Sonntag, 15. Mai

Beitrag von Tjeika » Mo 4. Feb 2019, 21:13

=======================================
Svea Mari Eirikson [Alte Runen / Hufflepuff]
Korridore
Sonntag, 15. Mai, 20:46 Uhr
=======================================

Svea hob eine Braue und ihr Blick glitt erst zum Fenster, dann zu den Flügeltüren, die auf den Gang führten.
"Vielleicht sollten wir den Ausflug in die Gänge verschieben", sprach die Vernunft aus ihr.
Das wäre ja gewagt, sollte sich tatsächlich ein Werwolf irgendwo herumtreiben. Und genau danach klang es.
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\

Benutzeravatar
Siria
Projektleitung
Beiträge: 30274
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 22:21
Hogwarts: Charly, Barabell, Laertes, Victor
Grindelwalds Aufstieg: Philomena Rosier , Quinton Reveloy
Marrekhs Sterben: Samaa Kari
Star Trek: Kaira Tara
Abwesend: dienstags und mittwochs
Kontaktdaten:

Re: Krankenstation - Sonntag, 15. Mai

Beitrag von Siria » Di 5. Feb 2019, 22:47

Charly Seesaw (G/5) - Caradoc Dearborn
Krankenstation
Sonntag, 15. Mai
20:47

Caradoc zog seinen Zauberstab und ging zum Fenster. Er öffnete dieses als gerade ein erneutes Heulen zu hören war. "Nein, es kommt von draußen.", was nicht weniger beunruhigend war. Hoffentlich waren jetzt nicht noch Schüler im Gelände unterwegs. Die Nachricht an die anderen Lehrer mußte wohl warten. Caradoc überlegte, was er jetzt am besten tat. Er würde das Schloß gerne mit einem Zauber verschließen, das würde aber bedeuten, dass Schüler, die jetzt noch unterwegs waren, nicht ins Schloß gelangen konnten. Andererseits würde wohl ein Werwolf, wenn es denn einer war, wohl kaum Türen öffnen.
"Ich mach einen Rundgang über das Gelände, ich gehe davon aus, dass im Schloß kein Wolf oder Werwolf unterwegs ist. Es klang sehr nach den Ländereien.", er blickte zu den Schülern.
"Prof. Eirikson hat jedoch Recht. Sie bleiben hier auf der Krankenstation.", dann richtete er sich an seine Kollegin. "Vielleicht können sie mit ein, zwei anderen Kollegen durch das Schloß gehen und alle in ihre Gemeinschaftsräume schicken, sollten sie noch nicht dort sein und dort verkünden, dass sie auch dort zu bleiben haben.", schlug er vor.


Charly lief es eiskalt den Rücken runter. Einerseits war sie gar nicht damit einverstanden, auf der Krankenstation zu bleiben, andererseits wollte sie auch nicht einem Wolf oder gar Werwolf begegnen. "Es gab doch schon mal ein Heulen, auch bei Vollmond", sprach sie leise.
Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben. Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
Therapistin
Rollenspielleitung
Beiträge: 14569
Registriert: Mo 19. Okt 2009, 17:13
Hogwarts: Michael, Simon, Antoine Delavron
Grindelwalds Aufstieg: Marjory Appleton, Riley McKinnon
Marrekhs Sterben: Jaeden, Tobis

Re: Krankenstation - Sonntag, 15. Mai

Beitrag von Therapistin » Do 7. Feb 2019, 12:05

Michael Adams [R/5]
Krankenstation
Sonntag, 15. Mai
20:48 Uhr

Michael hatte für den Augenblick nichts dagegen, die Krankenstation nicht verlassen zu müssen und so setzte er sich wieder auf das Bett, in welchem schon Charly saß und zog Brooke neben sich. Dass er wie ein Weichei wirkte, war ihm egal, es ging hier schließlich nicht bloß um einen wilden Hund, der frei herum lief, sondern ganz offenbar um einen Werwolf.
"War das auch an Vollmond? Es kommt mir schon so lange her vor", murmelte er auf Charlys Worte hin und nahm nun auch ihre Hand, bevor er Professor Eirikson und den Schulleiter wieder ansah. "Wenn das Schloss gesichert ist, können wir dann gehen?" Die ganze Nacht hier bleiben zu müssen, behagte ihm doch weniger als durch die Gänge in seinen Schlafsaal gehen zu müssen. Und vielleicht konnten sie ja noch einen kurzen Umweg über den Gang machen, in dem sie angegriffen worden waren.
Jeder Schatten ist auch ein Wegweiser zum Licht.


Ernst Ferstl

Benutzeravatar
Tjeika
Projektleitung
Beiträge: 57535
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Hogwarts: Svea & Makemba
Grindelwalds Aufstieg: Giennah Black
Aftermath: Shadi Ké-Yazzi Begaye
Undine: Haloke Yazhi
Einherjer: Keðja Grimnirsdottir, Hugin & Munin
Tir Na n'Og: Siobhan
Star Trek: Rashee
Helden von Emeria: Pham Linh Guan
Kampf um Choma: Shaya, Eskya & Noyan
Wohnort: Midgard
Kontaktdaten:

Re: Krankenstation - Sonntag, 15. Mai

Beitrag von Tjeika » Mo 11. Feb 2019, 21:05

=======================================
Svea Mari Eirikson [Alte Runen / Hufflepuff]
Korridore
Sonntag, 15. Mai, 20:49 Uhr
=======================================

Was Miss Seesaw leise zu ihrem Mitschüler sagte, bekam Svea nicht mit, da sie ja etwas abseits bei Professor Caradoc stand.
"Ich bringe die Schüler in die Schlafsäle und werde dann mit einigen anderen Kollegen und den drei Schülern hier zum Tatort zurückkehren. Was halten Sie davon?", schlug sie dem Schulleiter als Alternative vor.
Damit waren die drei Schüler vermutlich sicherer als mit den anderen Schülern in den Schlafsälen. Zumindest, wenn sich wirklich ein paar Kollegen fanden, die sie begleiteten.
Die Frage von Mister Adams blieb entsprechend ihrerseits erst einmal unbeantwortet.
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\

Benutzeravatar
Siria
Projektleitung
Beiträge: 30274
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 22:21
Hogwarts: Charly, Barabell, Laertes, Victor
Grindelwalds Aufstieg: Philomena Rosier , Quinton Reveloy
Marrekhs Sterben: Samaa Kari
Star Trek: Kaira Tara
Abwesend: dienstags und mittwochs
Kontaktdaten:

Re: Krankenstation - Sonntag, 15. Mai

Beitrag von Siria » Di 12. Feb 2019, 18:26

Charly Seesaw (G/5) - Caradoc Dearborn
Krankenstation
Sonntag, 15. Mai
20:50

Caradoc überlegte einen Moment. "Mir wäre es wichtig, dass die Schüler aktiv dazu aufgefordert werden in ihren Gemeinschaftsräumen zu bleiben, wenn sie dies noch mit den anderen Lehrern abdecken würden, wäre ich ihnen sehr dankbar.", er hoffte, dass Prof Eirikson noch andere Lehrer antreffen würde. Vielleicht würde er Hagrid antreffen, so könnte er gemeinsam mit ihm über das Schloßgelände gehen.
"Dann können sie gerne noch mit den drei Schülern an den Tatort zurückkehren.", nickte er zustimmend.
Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben. Kurt Tucholsky

Gesperrt

Zurück zu „Das Schloss und seine Ländereien“