Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Fr 19. Okt 2018, 01:39



Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste
 Pavillon - Montag, 09.05. 
Autor Nachricht
Co-Leitung
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Beiträge: 12196
Hogwarts: Ben Winston, Tarishi Thornton, Prof. Bain Lennox
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan
Kampf um Choma: Tarik
Charakter: Professor Bain Lennox [Zauberkunst/stellv. Schulleiter]
Ort: Pavillon
Zeit: 20:15 Uhr
Datum: Montag, 09.05.


"Also...", begann Bain seine Ausführungen. "Jeder Zauber den wir wirken besteht aus diesen fünf Elementen. Die Anteile unterscheiden sich je nachdem was für einen Zauber wir wirken. Man muss es sich wie Fäden vorstellen, die miteinander verknüpft sind. Der Zauberstab bündelt diese Elemente und macht es eben deutlich einfacher sie zu verwenden. Wenn ihr wollt kann ich das gleich noch an einem einfachen Zauber zeigen?"
Bain schaute kurz in die Runde. "Aber erstmal weiter mit der Erklärung. Auch alle Zauber im Schloss und auch in magischen Gegenständen bestehen aus diesen Elementen. Wie ihr wisst verlieren magische Gegenstände normalerweise nach einer Weile ihre Zauberkraft. Ein gutes Beispiel sind die diversen Scherzartikel, die man kaufen kann. In ihnen wird eine gewisse Menge Magie gespeichert. Ist sie verbraucht, verliert die Magie ihre Wirkung. Für das Schloss braucht es also eine Quelle die nicht versiegt."
Bain hielt eine kurzen Moment inne.
"So wie ich das verstanden habe, haben die Gründer von Hogwarts Artefakte erschaffen, die die Magie Hogwarts dauerhaft versorgen. Für jedes Element ein Artefakt. Das Artefakt für die Erde scheint jetzt verschwunden oder zerstört zu sein und damit fehlt den Zaubern im Schloss eben dieses Element und sie funktionieren nicht mehr richtig. So wie es bei den Scherartikeln nach einer Weile auch der Fall ist. Die Expertin für Runen und ihre Magie ist Svea. Ich weiß nur so viel, dass das ganze bei den Artefakten wohl eine Form der Runenmagie ist, wie sie nirgends einfach dokumentiert ist."

_________________
Viele Grüße
LaBerg


So 13. Mai 2018, 12:23
Profil ICQ
Projektleitung
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Apr 2009, 22:21
Beiträge: 28643
Hogwarts: Charly, Barabell, Laertes, Victor
Marrekhs Sterben: Samaa Kari
Star Trek: Kaira Tara
Victor Taite (VgdDK)
Pavillon
Montag, 09.05.
20:18

Victor nickte immer wieder bei Bains Ausführungen. Gleichzeitig war er sehr nachdenklich. Es hatte so viele Facetten.
"Ich befürchte dazu noch, dass die vier Gründer ihre ganz persönlichen Noten in Hogwarts eingebracht haben. Wahrscheinlich gibt es noch einige Möglichkeiten, um alles zu schützen und die Magie aufrecht zu erhalten. So wie wir es gerade erleben. Ein Element scheint nicht mehr so da zu sein, die Auswirkungen spüren wir, aber dennoch bricht nicht alles zusammen.
Allerdings möchte ich nicht wissen was passiert, wenn noch eines fehlt. Daher liegt doch die Vermutung nahe, dass sich jemand ebenfalls mit der Elementarmagie und der Entstehung von Hogwarts beschäftigt hat und nun versucht, hier zu manipulieren. Ich kann mir nicht vorstellen, warum so ein Artefakt plötzlich fehlen sollte. Dies wiederum bedeutet, wer hat ein Interesse daran, dass Hogwarts geschwächt wird?", gab Victor seine Gedanken preis.
"Und, wo befinden sich die Artefakte? Können wir sie schützen, sollte jemand noch mehr hier vorhaben...", er seufzte kurz. Er machte sich sehr Sorgen um die Schule. Er befürchtete dazu, dass Prof. Maximow eben deswegen entführt worden war. Was wußte der alte Professor, was jemand anderen so eine Tat wichtig war?


Mo 14. Mai 2018, 09:46
Profil Website besuchen
Rollenspielleitung
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Beiträge: 38352
Hogwarts: Brooke Stephenson [H/5] & Prof. Lauren Heston
Ragnarök: Tyr Brorsson
Einherjer: Askil Adilsson
Tir Na n'Og: Ricmaer
Marrekhs Sterben: Essar, Marek, Ketyr
Helden von Emeria: Deanne Noom
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Zeira
Lauren Heston (Verwandlung)
Pavillon
Montag, 09.05.
20:18

Lauren hörte Bains Ausführungen aufmerksam zu und nickte dann langsam bei Victors Anmerkungen. Diese waren auf jeden Fall richtig. Wer wollte Hgwarts derart schwächen? Sie hatten turbulente Jahre hinter sich. Hatten sie dabei etwas übersehen?
"Mir geht dabei Folgendes durch den Kopf", begann sie etwas vorsichtig um ihre Gedanken zu ordnen. "Zum einen in Richtung dessen, was du, Victor, gerade sagtest: wer gewinnt von einer derartigen Schwächung? Jemand, der es in der Vergangenheit vielleicht bereits versuchte und keinen Erfolg hatte? Die letzten Jahre waren alles andere als ruhig... vielleicht findet sich ein Ansatzpunkt, wenn wir bei den Geschehnissen ansetzen. Eine andere Frage wäre: was wissen die Geister, Portraits oder Rüstungen? Wenn jemand dieses Schloss kennt, dann sie... wissen wir, seit wann das Artefakt fehlt, beziehungsweise beschädigt wurde? Vielleicht ist dies nicht erst seit diesem Jahr, sondern schon länger und die Auswirkungen treten erst jetzt so stark in Erscheinung", teilte sie ihre Gedanken mit und sah etwas fragend in die Runde.

_________________
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.


Do 17. Mai 2018, 20:45
Profil
Projektleitung
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Beiträge: 56345
Wohnort: Midgard
Hogwarts: Svea & Makemba
Ragnarök: Anuk, Andrej, Erythia & Kristanna
Einherjer: Keðja Grimnirsdottir, Hugin & Munin
Tir Na n'Og: Siobhan
Star Trek: Rashee
Helden von Emeria: Pham Linh Guan
Kampf um Choma: Shaya, Eskya & Noyan
========================
Prof. Makemba Tugasi (Geschichte)
Pavillon
Montag, 09.05. - 20:19 Uhr
========================

"Sollen wir denn dann vielleicht Svea in die Runde dazu bitten oder genügt es, sie hiernach quasi als Expertin zu befragen?", fragte Kem, da Bain ein zweites Mal auf die Runenprofessorin verwiesen hatte.
Sie wusste nicht, wie sinnvoll es war, die Runde noch weiter zu vergrößern, denn irgendwann wurde die zeitliche Koordination auch etwas komplizierter.
Was er aber zu der Sache an sich zu sagen hatte, war in der Tat aufschlussreich.
"Es wäre also hilfreich, wenn wir wüssten, welche elementgebundenen Artefakte am Schloss verblieben sind, damit wir sie schützen können", fasste sie zusammen.
"Und wenn wir sie gefunden haben, haben wir vielleicht auch einen Anhaltspunkt, nach was genau wir suchen, wenn wir uns auf die Suche nach dem verschwundenen Artefakt machen."
Sie nickte Lauren zu: "Ich denke auch, die Geister und Portraits in die Suche mit einzubeziehen, ist ein guter Anfang. Für den Augenblick wissen wir nicht einmal, wonach wir suchen, wie sollen wir dann auf die Motive schließen können?"

_________________
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\


Do 17. Mai 2018, 20:49
Profil Website besuchen
Co-Leitung
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Beiträge: 12196
Hogwarts: Ben Winston, Tarishi Thornton, Prof. Bain Lennox
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan
Kampf um Choma: Tarik
Charakter: Professor Bain Lennox [Zauberkunst/stellv. Schulleiter]
Ort: Pavillon
Zeit: 20:20 Uhr
Datum: Montag, 09.05.


Bain folgte der Unterhaltung.
"Zu der Frage bezüglich des Zeitpunkts des Verschwindens des einen Artefakts, kann ich vielleicht noch etwas sagen", begann er seine Antwort.
"Es gab doch vor einigen Monaten diese Explosion im Wald und wir wissen, dass dort ein mysteriöser Magier gewohnt hat. Naja und und Untersuchungen, die wir angestellt haben, haben ergeben, dass es dort eine hohe Konzentration an Erdmagie gibt bzw. gab und wir hatten Material gefunden, dass für die Herstellung von Runenartefakte geeignet wäre. Es ist also davon auszugehen, dass sie das fehlende Artefakt an eben dieser Stelle befunden hat."
Bain schaute in die Runde.
"Außerdem wissen wir aus den Schriften, die ein paar Schüler uns gezeigt haben, dass die Gründer untereinander nichteinmal wussten, wo alle Artefakte versteckt sind. Genauer ist es wohl so gewesen, dass jeder der vier Gründer ein Artefakt versteckt und geschützt hat. Keiner der anderen wusste wo und wie. Eines haben sie gemeinsam versteckt und geschützt."

_________________
Viele Grüße
LaBerg


So 20. Mai 2018, 09:17
Profil ICQ
Projektleitung
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Apr 2009, 22:21
Beiträge: 28643
Hogwarts: Charly, Barabell, Laertes, Victor
Marrekhs Sterben: Samaa Kari
Star Trek: Kaira Tara
Victor Taite (VgdDK)
Pavillon
Montag, 09.05.
20:23

"Wenn also die Gründer untereinander nicht wußten, wo die Artefakte versteckt wurden, dann befürchte ich, dass auch die Geister und Gemälde nicht viel wissen. Dennoch ist es ein Versuch wert. Wenn wir zB nach Vorlieben oder Ungewöhnlichkeiten fragen, wo die Gründer Zeit verbracht haben. Vielleicht bringt uns dies näher.
Interessant wäre auch herauszufinden, welcher Gründer welches Artefakt versteckt hat. Vielleicht gibt es da einen Bezug.", warf Victor ein. Sie hatten da eine große Aufgabe vor sich, die sicherlich nicht so leicht zu lösen war.
"Und es scheint ja, als wüsste jemand, wo die Artefakte sind oder zumindest teilweise. Wie sonst wäre das scheinbare Artefakt, dass im verbotenen Wald zu sein schien, zerstört worden?", es war ein unglaublich großes, vielschichtiges Projekt, was sie vor sich hatten.
"Ein weitere Frage die sich mir stellt. Können wir irgendwie dieses scheinbar zerstörte Artefakt wieder herstellen, damit die Magie in Hogwarts wieder stabiler wird? Prof. Maximow könnte uns sicherlich helfen, wenn wir wüßten er er sich aufhält...", Victor seufzte leise. Das Verschwinden seines alten Professors machte ihn sehr traurig und er wollte unbedingt helfen, ihn zu finden.
"Wie wollen wir vorgehen? Das ist eine unglaublich komplexe Angelegenheit.
1. Artefakte finden und schützen
2. zerstörtes Artefakt wieder hestellen
3. die Drahtzieher finden", zählte er auf.
"Wen wollen wir einbeziehen, wem können wir trauen? Ganz ehrlich, ein Fremder spaziert doch nicht so einfach durch den verbotenen Wald, ohne das es jemanden auffällt.", gab er weiter zu bedenken.


Mi 23. Mai 2018, 13:40
Profil Website besuchen
Rollenspielleitung
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Beiträge: 38352
Hogwarts: Brooke Stephenson [H/5] & Prof. Lauren Heston
Ragnarök: Tyr Brorsson
Einherjer: Askil Adilsson
Tir Na n'Og: Ricmaer
Marrekhs Sterben: Essar, Marek, Ketyr
Helden von Emeria: Deanne Noom
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Zeira
Lauren Heston (Verwandlung)
Pavillon
Montag, 09.05.
20:25

Lauren seufzte leise. Offenbar war es noch schwieriger als gedacht, eine Lösung für einen ersten Schritt zu finden.
"Wenn es Absicht war, dann weiß offenbar jemand deutlich mehr als wir. Wenn sich dieser jemand im Wald aufhält, müsste ihn jemand bemerkt haben. Die Zentauren oder Thestrale zum Beispiel. Bei einem derart großen Eingriff in die Magie müssten die magischen Bewohner dieser Ländereien doch sehr empfindlich dafür sein. Wenn es jemand von außen finden konnte, müssten wir das auch finden können. Vielleicht finden wir in weiteren Informationen über die Schaffung von Artefakten in Verbindung mit Elementarmagie etwas, was uns hilft, die Verbliebenen zu schützen? Ich denke, der Schutz und Erhalt der Magie von Hogwarts geht zur Zeit vor. Wenn das gesichert ist, können wir uns der Frage widmen, wer dahinter steckt. Oder was meint ihr?"

_________________
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.


Fr 25. Mai 2018, 22:34
Profil
Projektleitung
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:56
Beiträge: 56345
Wohnort: Midgard
Hogwarts: Svea & Makemba
Ragnarök: Anuk, Andrej, Erythia & Kristanna
Einherjer: Keðja Grimnirsdottir, Hugin & Munin
Tir Na n'Og: Siobhan
Star Trek: Rashee
Helden von Emeria: Pham Linh Guan
Kampf um Choma: Shaya, Eskya & Noyan
========================
Prof. Makemba Tugasi (Geschichte)
Pavillon
Montag, 09.05. - 20:26 Uhr
========================

"Gibt es denn einen Hinweis auf den Magier, der im Wald gewohnt hat? Leute, mit denen er in Kontakt stand? Irgendwelche Orte, die er regelmäßig besucht hat?"
Vielleicht kamen sie über diesen armen Mann ja an einen Hinweis bezüglich der Artefakte, die dem Schloss seine Macht verliehen.
"Also... müssen wir quasi jedes Artefakt für sich suchen, um es anschließend schützen zu können. Wir haben leider keinen anderen Ansatz, als die Portraits", kommentierte sie Victors Aussage.
Kem nahm einen Schluck Wein, den sie nach der Masse an Informationen auch benötigte.
"Gibt es denn keinen einzigen Hinweis auf den Verbleib von Professor Maximoff? Nichts? Kein Anhaltspunkt?"
Es musste doch etwas geben, mit dem sie beginnen konnten!
"Ich würde vorschlage, wir bleiben vorerst unter uns. Wenn wir weitergehende Expertise benötigen, können wir dies immer noch mit der eigentlichen Arbeit begründen", schlug sie bezüglich des Vertrauens vor.
Denn offenbar spazierte hier ja jemand recht gewissenloses herum.
Laurens Vorschlag schien ihr der Beste des bisherigen Gesprächs und so horchte sie auf.
"Meinst du, die Wesen des Waldes werden ihr Wissen mit uns teilen, wenn wir ihnen die Dringlichkeit erklären?"
Da war sie ja nun gar keine Expertin.

_________________
"Hören Sie, Sir, folgendes... Es geht um meinen Teppich, der das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht hat..."

// The Big Lebowski \\


Fr 25. Mai 2018, 22:48
Profil Website besuchen
Co-Leitung
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Beiträge: 12196
Hogwarts: Ben Winston, Tarishi Thornton, Prof. Bain Lennox
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan
Kampf um Choma: Tarik
Charakter: Professor Bain Lennox [Zauberkunst/stellv. Schulleiter]
Ort: Pavillon
Zeit: 20:27 Uhr
Datum: Montag, 09.05.


"Das einzige was wir über den Magier im Wald wissen, stammt von ein paar Schülern, die per Besen zu ihm gelangt sind und dann irgendwohin gebracht wurden. Außerdem wissen wir, dass er keine Magie mit einem Zauberstab gewirkt hat, sondern ohne einen solchen. Des Weiteren war es vor der Explosion nicht möglich durch den Wald an diese Stelle zu gelangen. Es gab Magie, die dafür gesorgt hat, dass man niemals zu zu Fuss zu dieser Stelle gelangte", ging Bain auf die Frage von Makemba ein.
"Achja und wir wissen, dass es an der Explosionsstelle im Wald wohl eine magischen Kampf gegeben haben muss bevor das Artefakt zerstört oder entfernt wurde."
Bain schaute in die Runde seiner Kollegen. "Ich vermute der Magier hatte das Artefakt bewacht und versucht zu verteidigen. Aber das ist eine reine Vermutung."

_________________
Viele Grüße
LaBerg


So 27. Mai 2018, 18:37
Profil ICQ
Rollenspielleitung
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Beiträge: 38352
Hogwarts: Brooke Stephenson [H/5] & Prof. Lauren Heston
Ragnarök: Tyr Brorsson
Einherjer: Askil Adilsson
Tir Na n'Og: Ricmaer
Marrekhs Sterben: Essar, Marek, Ketyr
Helden von Emeria: Deanne Noom
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Zeira
Lauren Heston (Verwandlung)
Pavillon
Montag, 09.05.
20:29

Lauren lehnte sich etwas vor, nahm sich etwas Käse und versuchte, die Informationen in Zusammenhängen zu sehen.
"Also", begann sie gedehnt nachdenklich, "wir haben eine Stelle im Wald, die von einem Magier bewacht wird. Gehen wir davon aus, dass er das Artefakt bewachte, welches die Erdmagie in Hogwarts schützt. Er wird angegriffen, es kommt zu einer Explosion, er verschwindet. Das Artefakt wird entwendet oder zerstört, die Verbindung zur Erdmagie ist jedenfalls zerbrochen. Zugleich wird der rennomierteste Professor für Elementarmagie entführt... da von Zufall zu sprechen wäre wohl naiv. Wenn bisher niemand von diesem Magier wusste und die Stelle nicht besucht werden konnte... irgendjemand muss ja irgendwie dahinter gekommen sein und den Plan gefasst haben, dieses Versteck zu zerstören. Ob die Folgen dafür mit eingerechnet waren, will ich gar nicht sagen. Jemand erfährt, dass dieses Artefakt von einem Magier beschützt wird, wodurch es angreifbar wird, und beschließt, es selbst zu besitzen. Puh... das wirft irgendwie ein anderes Licht auf die Sache, als wenn es einfach... ausgegraben worden wäre...", überlegte sie.

_________________
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.


So 27. Mai 2018, 21:12
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: