Geschichte - 6. Klasse

Papierkügelchen, Zauberei und Wissen
Benutzeravatar
Erzähler
Teamaccount
Beiträge: 831
Registriert: So 19. Apr 2009, 23:00
Wohnort: Hinter den sieben Bergen
Kontaktdaten:

Re: Geschichte - 6. Klasse

Beitrag von Erzähler » Sa 11. Jun 2011, 14:02

Charakter: Mister Stiff
Ort: Geschichtsklassenzimmer
Zeit: 08:45 Uhr
Datum: Donnerstag 05.11.


"Guten Morgen Miss Dupont.", schlossen sich Mister Stiff und Misses Whitebread der Begrüßung an. "Sie halten bitte ihren Unterricht in der Weise wie sie es geplant haben und als ob wir garnicht da wären. Wir werden uns hinten in die Klasse setzen und den Unterricht verfolgen. Wir werden wärend des Unterrichts keine Fragen beantworten und auch keine Fragen stellen. Die Besprechung erfolgt am Ende der Stunde.", erklärte Mister Stiff den Ablauf der Prüfung.
"6. Klasse, haben sie gesagt ist dies?", fragte Mister Stiff, worauf er zustimmendes Nicken erhielt. Ein kurzer Blick in den Klassenraum verriet ihm, dass bereits die ersten Schüler eingetreten waren.
"Haben sie noch irgendwelche Fragen zum Ablauf der Prüfung Miss Dupont? Ansonsten würden wir uns direkt einen Platz im Klassenraum suchen.", fragte der Prüfer zu der Referendarin gewandt.
"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."

Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) - Der kleine Prinz

Mia

Re: Geschichte - 6. Klasse

Beitrag von Mia » Sa 11. Jun 2011, 14:09

Mia Jade Dupont
(Referendarin für Geschichte der Zauberei)
Ort: Geschichtsklassenzimmer
Zeit: 08:47 Uhr
Datum: Donnerstag 05.11.

Mia hätte am liebsten geschnaubt. Klar, ganz normal den Unterricht abhalten, als wäre nichts besonderes, als würde davon nicht ihre Zukunft abhängen, der weitere Verlauf ihres Lebens. Als würde diese Stunde nicht darüber entscheiden, ob sie Professorin wurde oder nicht. Aber sie verkniff sich jegliche Bemerkung, wären diese doch auch unangebracht gewesen.
"Eine Frage hätte ich. Ich habe ja neben Geschichte auch Verwandlung studiert. Ich würde gerne wissen, ob ich für dieses Fach eine zusätzliche Prüfung ablegen muss oder ob es bei der Prüfung nur allgemein um meine Fähigkeiten des Unterrichtens geht", sagte sie und lächelte die beiden Prüfer freundlich an. "Professor Heston wäre so nett mir ihre Verwandlungsklasse für die Stunde der Prüfung zur Verfügung zu stellen", fügte sie noch hinzu und sah die beiden Prüfer gespannt an. Es war nicht so, dass sie sich nicht informiert hatte, wie das ablief, aber es war von Prüfer zu Prüfer unterschiedlich. Manche wollte lediglich sehen ob man einer Klasse den Unterrichtsstoff beibringen und sie ruhig halten konnte, andere wollten direkt das Fachwissen der zu prüfenden Person testen

Benutzeravatar
LaBerg
Co-Leitung
Beiträge: 12309
Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Hogwarts: Ben Winston, Tarishi Thornton, Prof. Bain Lennox
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan
Kampf um Choma: Tarik
Kontaktdaten:

Re: Geschichte - 6. Klasse

Beitrag von LaBerg » Sa 11. Jun 2011, 14:26

Charakter: Ben Winston [H/6]
Ort: Geschichtsklassenzimmer
Zeit: 08:47 Uhr
Datum: Donnestag 05.11.


Gut gelaunt betrat Ben das Geschichtsklassenzimmer. Geschichte gehörte zu seinen Lieblingsfächern. Einiges was die Lehrerin erklärte wusste er schon andere Sachen waren ihm neu. Jedenfalls gestaltete Miss Dupont den Unterricht für sein empfinden sehr anschaulich und fand auch eine passende Mischung aus praktischen Anteilen und der zugehörigen Theorie, die in Geschichte den Hauptanteil ausmachte.
Etwas verwundert blickte Ben zu der Ansammlung von Lehrern als er sich auf den Weg zu einem freien Platz machte. Noch gab es reichlich davon schließlich dauerte es noch etwas bis der Unterricht beginnen würde.
"Guten Morgen Dwight. Hast du eine Ahnung was hier los ist? Die Schulleiterin ist da und dann noch eine Frau und ein Mann. Hast du die schonmal gesehen?", begrüßte er seinen Freund und setzte sich neben ihn auf einen der freien Plätze.
Viele Grüße
LaBerg

Benutzeravatar
Erzähler
Teamaccount
Beiträge: 831
Registriert: So 19. Apr 2009, 23:00
Wohnort: Hinter den sieben Bergen
Kontaktdaten:

Re: Geschichte - 6. Klasse

Beitrag von Erzähler » Sa 11. Jun 2011, 18:52

Charakter: Mister Stiff
Ort: Geschichtsklassenzimmer
Zeit: 08:49 Uhr
Datum: Donnerstag 05.11.


"Also sie müssen für jedes Fach eine extra Prüfung ablegen.", antwortete Mister Stiff und griff dabei in seine Aktentasche um die Akte von Miss Dupont hervorzuholen. Er blätterte kurz über zwei Seiten hinweg, dann fand er was er suchte. Hier steht es ja. Verwandlungsprüfung erforderlich. Terminabsprache nötig, da Referendariat in Geschichte.
Mister Stiff steckte die Akte wieder zurück in die Tasche und holte stattdessen seinen Terminkalender hervor. "Morgen Freitag die Stunde um 9:00 Uhr für die Verwandlungsprüfung.", sagte Mister Stiff und blickte dabei zu seiner Kollegin, die zustimmend nickte und dann zu Professor Jones. Die Schulleiterin suchte etwas in ihren Unterlagen, dann sagte sie: "Zu dieser Zeit findet Verwandlungsunterricht in der 7. Klasse statt. Das sollte damit möglich sein."
"Gut dann wissen sie bescheid Miss Dupont. Die Verwandlungsprüfung findet morgen zur selben Zeit statt. Haben sie noch weitere Fragen? Ansonsten würden wir jetzt einfach platznehmen und sie ihres Amtes walten lassen.", sagte Mister Stiff und schenkte der Referendarin ein aufmunterndes Lächeln.
"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."

Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) - Der kleine Prinz

Mia

Re: Geschichte - 6. Klasse

Beitrag von Mia » Sa 11. Jun 2011, 19:05

Mia Jade Dupont
(Referendarin für Geschichte der Zauberei)
Ort: Geschichtsklassenzimmer
Zeit: 08:52 Uhr
Datum: Donnerstag 05.11.

Mia lächelte dankbar. "Nein Mister Stiff, damit haben sie meine Fragen beantwortet. Bitte nehmen sie doch Platz", sagte sie, zog ihren Zauberstab und ließ kurz darauf drei bequeme Stühle im hinteren Teil des Klassenzimmers erscheinen. Da würde sie nachher dringend noch mit Lauren reden müssen, denn etwas vorbereiten würde sie sich schon gerne auf die Prüfung vorallem da sie Lauren nicht in deren Lehrplan fuschen wollte. So musste sie sich zumindest kurz in das Thema der morgigen Stunde einarbeiten.
Sie nickte den beiden Prüfern und der Schulleiterin noch einmal kurz zu und ging dann nach vorne um die letzten Vorbereitungen zu treffen und Kopien aus einem Buch, welches das heutige Thema behandelte auf die Plätze zu verteilen. Auch die beiden Prüfer und Professor Jones bekamen jeweils eine der Kopien, ehe sie wieder nach vorne ging und kurz auf die Uhr sah. Es war nur noch eine Minute, so ging sie zur Tür des Klassenzimmers und rief die letzten Schüler, die noch im Flur standen herein und schloss die Tür.
"Guten Morgen. Wie sie sehen, haben wir heute Besuch, aber dieser sollte unseren Unterricht nicht beeinflussen, tun sie einfach so, als wären die drei Herrschaften garnicht da." Kurz nahm sie sich die Klassenliste und überprüfte ob auch jeder da war, als dies der Fall war, wandte sie sich wieder der Klasse zu.
"Ich habe euch hier etwas mitgebracht. Alte Tonscherben, die bei verschiedenen Ausgrabungen gefunden wurden, aber auch Fossilien. Wir werden heute üben mit einem Zauber zu bestimmen, aus welcher Zeit und aus welcher Gegend besonders die Tonscherben stammen. Die nächsten Wochen werden wir eine Zeit nach der anderen durchnehmen", sofern ich dann noch hier bin, dachte sie und seufzte innerlich. "Auf ihren Plätzen, finden sie Kopien aus einem Buch, bitte lesen sie die erste Seite gründlich durch, anschließend werden wir darüber sprechen und den Zauber dann ausprobieren", sagte sie und nickte den Schülern lächelnd zu. Auf dieser Seite stand eigentlich nur, wie der Zauber zur Bestimmung hieß und wie er in der Theorie funktionierte. Natürlich hätte sie dies auch einfach erklären können, aber durch das Lesen nahm man einfach mehr auf und konnte Dinge leichter behalten, weshalb sie diese Möglichkeit gewählt hatte.

Benutzeravatar
Siria
Projektleitung
Beiträge: 29219
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 22:21
Hogwarts: Charly, Barabell, Laertes, Victor
Marrekhs Sterben: Samaa Kari
Star Trek: Kaira Tara
Kontaktdaten:

Re: Geschichte - 6. Klasse

Beitrag von Siria » Sa 11. Jun 2011, 19:46

Valeria Collins [S/6]
Ort: Geschichtsklassenzimmer
Zeit: 09:03 Uhr
Datum: Donnestag 05.11.

Besuch? Ha! Sie wird bestimmt heute getestet. Schade das Prof. Jones ebenfalls anwesend ist, sonst hätte ich durchaus etwas gegen die Referendarin gearbeitet. Aber ich will ja meine eigene Stellung nicht ruinieren... obwohl... so ein wenig könnte man bestimmt tun, ohne, dass es gleich eigene negative Auswirkungen hat
überlegte Valeria, während sie mit ihrer Feder spielte. Lesen... sie fand es total langweilig, wenn es im Unterricht hieß, sie sollten etwas lesen. Das war doch nur, weil die Lehrer wahrscheinlich zu faul waren, etwas selber zu erklären oder sie einfach nicht gut genug erklären konnten. Lesen konnten sie doch für die Hausaufgaben aufheben und nicht für den Unterricht, wo sie etwas erklären sollten.
Valeria las den Text dennoch, es blieb ihr ja im Moment nichts anderes übrig.
Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben. Kurt Tucholsky

Koefn

Re: Geschichte - 6. Klasse

Beitrag von Koefn » So 12. Jun 2011, 12:18

Dwight MacRoven
Ort: Geschichtsklassenzimmer
Zeit: 9:05 Uhr
Datum: Donnerstag 05.11.

Dwight zuckte mit den Schultern. "Ich glaube sie wird geprüft, sie is ja nur ne Referendarin" murmelte er leise in Bens Richtung. Er würde auf jeden Fall sein bestes geben. Miss Dupont sorgte meist für anschaulichen Unterricht und er wollte nicht der sein der es ihr versaute. Der Schotte richtete nachdenklich seine Unterrichtsmaterialien her, dem Gespräch zwischen den Lehrern schenkte er wenig Beachtung.

Benutzeravatar
LaBerg
Co-Leitung
Beiträge: 12309
Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Hogwarts: Ben Winston, Tarishi Thornton, Prof. Bain Lennox
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan
Kampf um Choma: Tarik
Kontaktdaten:

Re: Geschichte - 6. Klasse

Beitrag von LaBerg » Mo 13. Jun 2011, 10:18

Charakter: Ben Winston [H/6]
Ort: Geschichtsklassenzimmer
Zeit: 09:05 Uhr
Datum: Donnerstag 05.11.


Ben hatte sich das ausgeteilte Blatt vorgenommen. Wenn es wirklich die Prüfung der Referendarin war, wie Dwight vermutete, dann würde er sich auch besonders anstrengen, denn die Lehrerin war seiner Meinung nach wirklich gut.
Den Zauberspruch, der auf dem Blatt stand, war nichts wirklich besonderes. Vielmehr war es einer der grundlegenden Zauber die man zur Bestimmung und Einordnung von Funden benötigte. Gerade der Teil mit der Zeit hatte immer wieder zu seinen Alltäglichen aufgaben gehört. Dabei hatte er zwar eher selten Tonscherben, sondern eher komplette Gegenstände untersucht. Von der Anwendung her machte es jedoch keinen großen Unterschied.
Da Ben den Zauber schon kannte, war er mit dem Lesen recht schnell fertig. Er war schon gespannt, was die Tonscherben an Informationen preisgeben würden, wenn sie Miss Dupont endlich austeilte.
Viele Grüße
LaBerg

Mia

Re: Geschichte - 6. Klasse

Beitrag von Mia » Mo 13. Jun 2011, 11:48

Mia Jade Dupont
(Referendarin für Geschichte der Zauberei)
Ort: Geschichtsklassenzimmer
Zeit: 09:15 Uhr
Datum: Donnerstag 05.11.

Mia war erleichtert, dass alle ohne zu Murren die Seiten lasen, auch wenn man bei manchen sah, dass sie nicht wirklich begeistert waren.
„So, sie müssten nun durch sein“, sagte Mia nach ein paar Minuten und sah sich in der Klasse und nahm ihren kleinen Karton mit den zu bestimmenden Dingen.
„Mister MacRoven, wären sie so nett, ihren Mitschülern zwei Dinge, jeweils eine Scherbe und ein Fossil zu geben?“, fragte sie lächelnd.
„Der Zauber ist nicht wirklich schwer durchzuführen. Wir werden uns als erstes den Fossilien zu wenden. Wir werden jetzt bestimmen, woher sie stammen, sowohl von der Zeit her, als auch dem Herkunftsland“, sagte sie und nahm ihr eigenes Fossil, welches noch auf ihrem Pult lag.
„Aetas statuese“, sagte Mia deutlich und tippte mit ihrem Zauberstab auf das Fossil an. Eine kleine leuchtende Zahl erschien über dem versteinerten Tier. „Sehen sie, mein Tier starb Mitte des fünfzehnten Jahrhunderts. Nun probieren sie diesen Zauber einmal selbst aus“, sagte sie und nickte Dwight dankbar zu, als dieser den Karton wieder auf ihr Pult stellte.

Benutzeravatar
LaBerg
Co-Leitung
Beiträge: 12309
Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Hogwarts: Ben Winston, Tarishi Thornton, Prof. Bain Lennox
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan
Kampf um Choma: Tarik
Kontaktdaten:

Re: Geschichte - 6. Klasse

Beitrag von LaBerg » Mo 13. Jun 2011, 12:22

Charakter: Ben Winston [H/6]
Ort: Geschichtsklassenzimmer
Zeit: 09:16 Uhr
Datum: Donnestag 05.11.


Warum eigentlich das Fossil zuerst. Die Tonscherben finde ich interessanter.
Ben hätte lieber zuerst die Tonscherben analysiert als diese schwarzen Knochen die vor ihm auf dem Tisch lagen. Für den Zauber ansich machte das aber keinen wirklichen Unterschied.
"Aetas statuese", murmelte Ben leise und tippte dabei mit dem Zauberstab das Fossil an. Dass das Fossil aus dem 9. Jahrhundert und aus dem Mitteleuropäischen Raum stammte, zeigte der Zauber an.
Ben notierte die Punkte auf seinem Blatt und führte noch weitere Zauber aus. Die nicht auf dem Blatt standen, die er aber durchaus gut kannte und für ihn zu seiner Bestimmung dazu gehörten. Auf diese Weise konnte er noch ein paar weitere Details zu dem Fossil auf seinem Blatt notieren.
Viele Grüße
LaBerg

Antworten

Zurück zu „Die Klassenzimmer“