Festessen - Mittwoch, 01.09.

Ansprachen und Feste
Benutzeravatar
LaBerg
Co-Leitung
Beiträge: 12662
Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Hogwarts: Ben Winston, Tarishi Thornton, Prof. Bain Lennox
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan, Tian, Koman
Kampf um Choma: Tarik
Kontaktdaten:

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von LaBerg » So 25. Aug 2013, 19:49

Charakter: Ben Winston [H/7]
Ort: Große Halle
Zeit: 19:54 Uhr
Datum:Mittwoch, 01.09.


Ben schaute sich den Oberkörper von Skyler an und blickte dann an sich hinunter.
"Nun probieren können wir es. Wenn du meinst, dass die Länge nicht so entscheidend ist. Wie ist es mit den Armen? Meine dürften etwas länger sein als die deinigen. Aber mit etwas Zauberei sollte das eigentlich durchaus lösbar sein", sagte Ben. Er wusste, dass es häufig wichtig war nicht aufzufallen bei den Einheimischen und so war er durchaus gerne bereit sich den Gegebenheiten in Indien anzupassen, wenn er mit Skyler dorthin gehen würde. Inzwischen freute er sich auf diesen Ausflug auch wenn er damit mal wieder Schulregeln brechen würde.


Charakter: Tarishi Thornton [R/5]
Ort: Große Halle
Zeit: 19:54 Uhr
Datum:Mittwoch, 01.09.

"Choatisch! Das ist denke ich ein treffender Begriff", meinte Tarishi lachend. "Jedenfalls sind inzwischen alle meine Vorstellungen, die ich von dem so hoch gelobten Hogwarts gehabt habe in sich zusammen gefallen", meinte Tarishi weiter.
"Ich bin gespannt, ob das kommende Schuljahr auch so aufregend und spannend wird, wie du mir gerade die vergangenen Jahre beschrieben hast. Jedenfalls scheint mir das was hier neben dem Unterricht abläuft weit spannender zu sein als es an meiner alten Schule der Fall war", fügte Tarischi seiner Aussage noch hinzu.
Viele Grüße
LaBerg

Benutzeravatar
vojka
in memoriam
Beiträge: 18787
Registriert: Di 22. Sep 2009, 00:29

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von vojka » So 25. Aug 2013, 20:08

Skyler Fisher [H/5]
Ort: Große Halle
Zeit: 19:55 Uhr
Datum:Mittwoch, 01.09.

„Ich denke wir werden es einfach ausprobieren, ob die eine passt“, sagte Skyler lächelnd, vor allem da die Arme bei ihm selbst oft zu lang waren oder er würde Ben einfach eine von den Ärmellosen geben, je nachdem. Er hatte jedenfalls einige mit nach Hogwarts genommen, einfach weil er sich darin wohl fühlte, gerade wenn es warm draußen war.


Vivien Marie McFarlane [R/7]
Ort: Große Halle
Zeit: 19:55 Uhr
Datum:Mittwoch, 01.09.

Vivi seufzte. „Genau das habe ich nicht gewollt. Ich wollte das du dir ein eigenes Bild machst und nicht, dass ich deines schon nach nicht mal zwei Stunden im Schloss kaputt machen“, sagte sie bedauernd. Sie fand es einfach wichtig, dass man selbst eine Meinung bildete, ohne schon vorgefertigte Dinge und sei es nur aus Geschichten heraus.
„Und ich hoffe dieses Jahr wird ruhiger werden. Ich würde mich gerne auf meinen Abschluss konzentrieren, aber das werden wohl erst die nächsten Wochen und Monate zeigen.“
Glück ist das einzige, was wir anderen geben können, ohne es selbst zu haben.

Benutzeravatar
LaBerg
Co-Leitung
Beiträge: 12662
Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Hogwarts: Ben Winston, Tarishi Thornton, Prof. Bain Lennox
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan, Tian, Koman
Kampf um Choma: Tarik
Kontaktdaten:

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von LaBerg » So 25. Aug 2013, 21:04

Charakter: Ben Winston [H/7]
Ort: Große Halle
Zeit: 19:56 Uhr
Datum: Mittwoch, 01.09.

"Das wird wirklich das Beste sein", stimmte Ben dem Vorschlag von Skyler zu.
Da Ben mit Essen fast fertig war, ließ er seinen Blick über den Tisch schweifen, um zu sehen wie weit die anderen waren. Einige waren bereits fertig. Andere waren noch am Essen. Jedoch waren die meisten inzwischen beim Nachtisch angelangt.
Er würde nachher die Erstklässler zum Gemeinschaftraum führen müssen.
"Mir ist gerade etwas eingefallen. Erinnere mich bitte nachher im Gemeinschaftsraum daran, dass ich dir noch einen der Pläne von Hogwarts gebe. Gibt es nur für Schüler, die in höheren Klassen einsteigen, damit sie sich schneller zurecht finden. Die Erstklässler dagegen müssen sich selbst zurechtfinden. Ist da Teil des Lernprozesses"


Charakter: Tarishi Thornton [R/5]
Ort: Große Halle
Zeit: 19:56 Uhr
Datum:Mittwoch, 01.09.

Tarishi blickte zu Vivi, die irgendwie unglücklich darüber wirkte, dass sie seine Illusion zerstört hatte. Aber Tarishi fand dies garnicht so tragisch.
"Das ist doch nicht schlimm, dass du mir die Realität vor Augen geführt hast. Alles was ich über Hogwarts bisher wusste, stammt von meinen Lehrern bzw. hauptsächlich von meinem ehemaligen Schulleiter, der mich davon überzeugt hat hier her zu gehen. Ich hätte die Möglichkeit gehabt meine alte Schule weiter zu besuchen. Keine dieser Personen war jemals in Hogwarts gewesen. Alles was sie wissen stammt aus Büchern oder Erzählungen. Was du zerstört hast, ist ein von Erwachsenen geschaffenes Wunschbild. Also mach dir keine Sorge, dass ich mir nicht mein eigenes Bild machen werde", sagte Tarishi lächelnd zu Vivi.
Vielleicht hätte es ohne Vivi etwas länger gedauert bis seine Vorstellung zerstört worden wäre, aber lange hätte es sicher nicht gedauert bis es im Anblick der Realität in sich zusammengebrochen wäre.
Viele Grüße
LaBerg

Benutzeravatar
vojka
in memoriam
Beiträge: 18787
Registriert: Di 22. Sep 2009, 00:29

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von vojka » So 25. Aug 2013, 21:11

Skyler Fisher [H/5]
Ort: Große Halle
Zeit: 19:57 Uhr
Datum:Mittwoch, 01.09.

Skyler seufzte erleichtert. „Zum Glück, ich dachte schon, ich werde das erste halbe Jahr entweder nur Brooke hinterher laufen oder mich ständig verlaufen“, sagte er und war wirklich erleichtert, dass er einen Plan bekommen würde. Damit wäre die Orientierung auf jeden Fall um einiges leichter


Vivien Marie McFarlane [R/7]
Ort: Große Halle
Zeit: 19:57 Uhr
Datum:Mittwoch, 01.09.

„Dennoch finde ich es schade“, sagte Vivi und seufzte leise. Unbewusste ahmte sie Ben in diesem Moment nach, nur dass sie nicht den Hufflepufftisch entlang sah, sondern den ihres Hauses. Aber einige der Erstklässler waren noch am Essen, weshalb sie geduldig sitzen blieb und wartete. Außerdem wusste sie nicht, ob der Schulleiter noch einmal etwas sagen wollte.
Glück ist das einzige, was wir anderen geben können, ohne es selbst zu haben.

Benutzeravatar
Rachel
Beiträge: 2704
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 19:43
Hogwarts: Gaia Lucrecia Fyrce [G/5]
Wohnort: Leipzig

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von Rachel » So 25. Aug 2013, 21:22

Gaia Lucrecia Fyrce [G/5]
Große Halle
Mittwoch, 01.09.
19:42 Uhr

Gaia war verwirrt, wieso denn schon wieder ein neuer Direktor? Prof. Jones war nicht mal ein ganzes Jahr Direktorin in Hogwarts gewesen und nun wurde sie schon wieder abgelöst. Prof. Dearborn schien ja ganz nett und locker zu sein, aber Gaia fand das trotzdem höchst merkwürdig.
"Vertrauensschülerin? Ich?", fragte Gaia zweifelnd an Charly gewandt. "Meinst du wirklich, dass ich für das Amt geeignet wäre?" Sie fand es sehr lieb von Charly, dass sie ihr versicherte, sie würde für sie stimmen, doch Gaia war sich nicht sicher, ob sie gerade die Beste für den Posten war. Meistens hielt sie sich doch eher aus den Angelegenheiten anderer heraus. Auch wenn sie gern half, da gab es doch bestimmt noch andere Leute, die geeigneter waren als sie.
"Eigentlich finde ich die Auswahl hier ziemlich gut", meinte Gaia schulterzuckend und nahm sich ein bisschen was von jeder Platte und Schüssel, an die sie herankam. Besonders zu den Festessen wurde immer reichlich eingedeckt und es war in der Regel für jeden etwas dabei. "Aber Themenabende sind ja auch eine schöne Idee.
Sag mal, findest du es nicht auch seltsam, dass wir schon wir einen neuen Direktor haben? Ich meine, du hast ja Prof. Souza nicht mehr mitbekommen, aber sie war vor Prof. Jones Direktorin und jetzt ist da dieser Dearborn. Und ein neues Fach haben wir auch noch ... Ich glaube nicht, dass ich je gehört habe, Hogwarts hätte ein neues Fach bekommen.", sagte sie nachdenklich. Hogwarts war dafür eigentlich viel zu traditionell.
Zuletzt geändert von Rachel am So 25. Aug 2013, 22:17, insgesamt 1-mal geändert.
One day, when I'm 80 years old and sitting in a rocking chair, I'll be reading Harry Potter.
And they will say to me, "After all this time?"
And I will answer: "Always."

Benutzeravatar
Siria
Projektleitung
Beiträge: 30779
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 22:21
Hogwarts: Charly, Barabell, Laertes, Victor
Grindelwalds Aufstieg: Philomena Rosier , Quinton Reveloy
Marrekhs Sterben: Samaa Kari
Star Trek: Kaira Tara, Tira, Tuulikka
Abwesend: 7.7. - 10.08.
Kontaktdaten:

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von Siria » So 25. Aug 2013, 21:45

Charleen Moon Seesaw (G/5)
Große Halle
Mittwoch, 01.09.
19:45 Uhr

"Ja!", bestätigte Charleen. "Du bist eine gute Zuhörerin und du kümmerst dich auch um andere. Und so weit wie ich das mitbekommen habe, mögen dich sehr viele Mitschüler. Und du bist vertrauensvoll und nicht so eine Plappertasche wie Sina Mary Hopkins.", Charly verdrehte die Augen. "Ich fänds gut.", bestätigte sie noch mal.
Als Gaia den neuen Direktor ansprach zuckte Charly mit den Schultern. Sie hatte bisher nicht darauf geachtet und ihr war es bis jetzt auch egal, wer unterrichtete oder die Schule wechselte.
"Wenn sie keine Lust mehr darauf hatte, dann kann sie doch wechseln. In New York gab es auch immer wieder mal neue Lehrer... hattet ihr schon so oft Wechsel?", fragte Charly dennoch nach. "Und ist doch toll, wenn es neue Fächer gibt, auch wenn es meiner Meinung nach bessere Fächer als Alchemie gibt. Hogwarts ist so eingestaubt und kommt nicht von seinen Traditionen fort. Das ist ja auch irgendwie schön, aber manchmal auch etwas hinter der Zeit.", sagte Charleen und trank einen Schluck Kürbissaft.
Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben. Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
LaBerg
Co-Leitung
Beiträge: 12662
Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Hogwarts: Ben Winston, Tarishi Thornton, Prof. Bain Lennox
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan, Tian, Koman
Kampf um Choma: Tarik
Kontaktdaten:

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von LaBerg » So 25. Aug 2013, 21:51

Charakter: Ben Winston [H/7]
Ort: Große Halle
Zeit: 19:58 Uhr
Datum:Mittwoch, 01.09.


Ben musste unweigerlich grinsen als Skyler meinte, dass er Brooke hinterherlaufen müsste, um zum Unterricht zu finden. "Ja, das Schloss mit seinen vielen Gängen und beweglichen Treppen, ist wirklich etwas unübersichtlich. Ich war am Anfang über diese Skizze ebenfalls sehr dankbar um pünktlich zum Unterricht zu finden", sagte Ben schließlich.
"Wobei die wirklich interessanten Dinge wie die geheimen Gänge und Räume sind nicht darauf eingezeichnet. Aber da wird dir Brooke sicher den einen oder anderen zeigen können", fügte er noch mit einem zwinkern hinzu.


Charakter: Tarishi Thornton [R/5]
Ort: Große Halle
Zeit: 19:58 Uhr
Datum:Mittwoch, 01.09.

Eigentlich war Tarishi mit dem Essen fertig. Andere waren aber noch am Essen und auch von denen die fertig waren, hatte es noch keiner gewagt aufzustehen. Tarishi würde nicht aufstehen können, solange er niemand folgen konnte, der ihm den Weg zeigte. "Ähm, hängt irgendwo ein Raumplan von dem Schloss hier aus? Vorher beim reingehen, ist mir zumindest keiner aufgefallen, aber vielleicht habe ich ihn auch einfach übersehen bei all den Eindrücken, die das Schloss hinterlässt", fragte Tarishi zu Vivi gewandt.
Viele Grüße
LaBerg

Benutzeravatar
Rachel
Beiträge: 2704
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 19:43
Hogwarts: Gaia Lucrecia Fyrce [G/5]
Wohnort: Leipzig

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von Rachel » So 25. Aug 2013, 22:02

Gaia Lucrecia Fyrce [G/5]
Große Halle
Mittwoch, 01.09.
19:48 Uhr

Gaia lächelte milde. "Na ja, vielleicht werde ich mal darüber nachdenken", lenkte sie ein, auch wenn sie nicht glaubte, dass sie sonderlich beliebt war. Mit den meisten hatte sie überhaupt nichts zu tun. Beim Kommentar bezüglich Sina musste sie aber lachen. "Das stimmt wohl, aber niemand ist so eine Plappertasche wie sie!"
Gaia verrührte ihr Gemüse mit dem Kartoffelbrei und zuckte die Schultern. "Klar kann sie das. Aber es waren in letzter Zeit wirklich sehr viele Lehrer. Prof. Jones war ja auch nur ein Jahr lang an der Schule, ich finde das schon ungewöhnlich.
Ich glaube, ich fände Alchemie ziemlich spannend. Ich mag ja auch Zaubertränke sehr gern. Schade, dass wir das erst im sechsten Jahr wählen können", sagte sie bedauernd. "Aber vermutlich ist es ganz gut, wenn wir uns erstmal auf die ZAGs konzentrieren, schließlich müssen wir dafür schon genug lernen ..." Gaia hielt inne und wurde rot. Es tat ihr leid, das Thema angesprochen zu haben, denn sie wusste, dass Charlys letztes Zeugnis sehr schlecht gewesen war und sie Probleme mit den Noten hatte. "Aber warten wir erstmal ab, was die Lehrer so sagen", lenkte sie daher schnell ein.
One day, when I'm 80 years old and sitting in a rocking chair, I'll be reading Harry Potter.
And they will say to me, "After all this time?"
And I will answer: "Always."

Benutzeravatar
Siria
Projektleitung
Beiträge: 30779
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 22:21
Hogwarts: Charly, Barabell, Laertes, Victor
Grindelwalds Aufstieg: Philomena Rosier , Quinton Reveloy
Marrekhs Sterben: Samaa Kari
Star Trek: Kaira Tara, Tira, Tuulikka
Abwesend: 7.7. - 10.08.
Kontaktdaten:

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von Siria » Mo 26. Aug 2013, 16:43

Charleen Moon Seesaw (G/5)
Große Halle
Mittwoch, 01.09.
19:50 Uhr

"Vielleicht hat ihr Hgowarts nicht gefallen? So was solls geben.", sagte Charly grinsend und zwinkerte Gaia zu. Dann sah sie diese ernst an. "Jetzt sag mal ehrlich, du glaubst also, dass etwas passiert ist oder so, dass sie nicht mehr hier ist?", wollte sie von ihrer Freundin wissen.
"Soll ich dir sagen, was ich wirklich komsiche finde, dass Prof. Summers nicht mehr da ist. Als wir in dem Bild unterwegs waren, da war er doch so komisch und er hat im Lehrerzimmer scheinbar etwas getan, was er nicht hätte tun dürfen. Ob er von der Schule geflogen ist oder steckt da doch mehr dahinter, denn er war ja schon nach unserer Aktion weg.", gab sie zu bedenken.
Als die Sprache wieder auf Alchemie kam, hob Charly nur die Schultern. "Mir ist es ganz recht, dass es kein Pflichtfach ist und wir es jetzt schon haben.
Charly hatte mitbekommen, dass Gaia, als sie die Noten ansprach rot wurde und das Thema schnell wechselte. "Du mußt doch nicht ausweichen, wenn du die Noten ansprichst", sagte sie daher. "Ich habe schlechte Noten, so ist das nun mal, wenn man nicht lernt, weil man keine Lust hat, etwas für Fächer zu tun, die einen nicht interessieren und man lieber wo anders wäre und man, also ich, dadurch hoffe, von der Schule zu fliegen. Meine Tat, meine Konsequenz... Plan hat nicht funktioniert, jetzt muß ich schauen, was ich daraus mache.", sagte sie trocken, als wäre das eine Lapalie...
"Jetzt ändere ich mal das Thema, wie wäre es, wenn wir den neuen Schülern also Skyler und Tarishi das Schloss ein wenig zeigen? Ich kenne ja auch noch nicht alles und Brooke können wir auch mitnehmen, dann ist die Abteilgang wieder zusammen.", schlug sie lachend vor.
Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben. Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
Rachel
Beiträge: 2704
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 19:43
Hogwarts: Gaia Lucrecia Fyrce [G/5]
Wohnort: Leipzig

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von Rachel » Mo 26. Aug 2013, 21:52

Gaia Lucrecia Fyrce [G/5]
Große Halle
Mittwoch, 01.09.
19:52 Uhr

"Möglich wäre es ja", meinte Gaia zögerlich, "immerhin ist sie ja ohne Ankündigung einfach verschwunden. Wenn ihr Hogwarts einfach nur nicht gefallen hat, hätte sie doch auch offiziell gehen können. Aber du hast recht, das mit Prof. Summers ist auch total seltsam. Ich frage mich wirklich, was es damit auf sich hatte, als er in der Nacht, in der er uns erwischt hat, in den fremden Papieren gewühlt hat ..." Gaia dachte einen Moment darüber nach, kam aber zu keinem Ergebnis.
Charlys Reaktion auf Gaias abrupten Themenwechsel war der Gryffindor unangenehm, sie hatte es nicht so gemeint. "Ich meinte doch nicht, dass du unbegabt bist oder eine schlechte Hexe, ich weiß, dass deine Noten nur daher kommen, dass du gar keinen Wert darauf legst, sie zu verbessern", beteuerte sie mit entschuldigender Miene, "aber vielleicht ist es gar nicht so schlecht, wenigstens die ZAGs zu bestehen, und wenn du dich danach entschließen solltest zu gehen, hast du immerhin ... eine Grundlage?"
Gaia seufzte lautlos, sie war irgendwie nicht die richtige Ansprechpartnerin dafür. Sicher, sie war auch nicht in allen Fächern gut, aber sie wollte ihren Abschluss hier machen, sie liebte die Magie und das Schloss. Charly hingegen wollte nichts davon und wenn Gaia etwas dazu sagte, kam es ihr vor wie leere Worte. Aber sie lächelte leicht, als Charly das Thema wechselte.
"Die Idee finde ich gut. Die Abteilgang", wiederholte sie amüsiert. "Wir könnten uns auch die Multikulti-Band nennen, wenn Skyler wirklich eine gründet, auch wenn ich dann bestimmt nicht mitmachen werde, Instrumente sind wirklich nicht meins.
Aber ich könnte mir vorstellen, dass er, Brooke und Tarishi auch Lust dazu hätten, am besten wir fragen sie morgen im Unterricht mal."
One day, when I'm 80 years old and sitting in a rocking chair, I'll be reading Harry Potter.
And they will say to me, "After all this time?"
And I will answer: "Always."

Gesperrt

Zurück zu „Die große Halle“