Festessen - Mittwoch, 01.09.

Ansprachen und Feste
Benutzeravatar
Siria
Projektleitung
Beiträge: 32250
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 22:21
Hogwarts: Charly, Barabell, Laertes, Victor
Grindelwalds Aufstieg: Philomena Rosier , Quinton Reveloy
Marrekhs Sterben: Samaa Kari
Abwesend: 19.6. - 11.7.20
Kontaktdaten:

Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von Siria » Mo 19. Aug 2013, 18:57

Charleen Moon Seesaw (G/5)
Große Halle
Mittwoch, 01.09.
18:54

Charleen hatte schnell ihre Sachen in den Schlafsaal gebracht. Sie war komischer Weise aufgeregt. Sie würde heute sehen, wie alle neuen Schüler ihren Häusern zugewiesen werden. Bei ihr war das im Schulleiterzimmer gewesen und nicht so feierlich wie heute. Sie war gespannt, wie das ablaufen würde und wohin die zwei neuen Jungs kommen.
Außerdem hatte sie Hunger, obwohl schon viele gesagt hatten, dass es noch länger dauern könnte mit dem Essen.
"Wie lange dauert das Ganze?", fragte Charly ungeduldig Gaia. Die mußte es ja wissen. "Machen wir danach noch einen Ausflug auf die Länderein? Den ganzen Tag nur sitzen macht mich verrückt."
Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben. Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
vojka
in memoriam
Beiträge: 18787
Registriert: Di 22. Sep 2009, 00:29

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von vojka » Mo 19. Aug 2013, 19:52

Skyler Fisher (H/5)
Große Halle
Mittwoch, 01.09.
18:55 Uhr

Skyler war nervös, als er darauf wartete in die Große Halle zu dürfen. Außerdem kam er sich etwas seltsam vor, da neben ihm nur Tarishi kein Erstklässler war. „Ich bin wirklich gespannt, in welche Häuser wir kommen. Ich hoffe ja, dass ich nach Hufflepuff oder Gryffindor komme, denn da sind Brooke, Charly und Gaia, dann kennt man schon jemandem im Haus, was das einleben bestimmt leichter macht“, sagte er leise zu Tarishi, der neben ihm wartete.
Glück ist das einzige, was wir anderen geben können, ohne es selbst zu haben.

Benutzeravatar
Cassiopeia
Rollenspielleitung
Beiträge: 42190
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 02:28
Hogwarts: Brooke Stephenson [H/5] & Prof. Lauren Heston
Grindelwalds Aufstieg: Levain Rivest
Einherjer: Askil
Tir Na n'Og: Ricmaer
Marrekhs Sterben: Essar, Marek, Ketyr, Anoara
Das Erbe der Götter: Liara, Elaina, Karim, Sinaya, Milima
Kampf um Choma: Toyan, Tazanna, Zeira, Aceio

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von Cassiopeia » Mo 19. Aug 2013, 20:03

Brooke Stephenson [H/5]
Große Halle
Mittwoch, 01.09.
18:56 Uhr

Brooke saß am Hufflepufftisch und wartete gespannt darauf, dass sie Erstklässler herein gerufen wurden. Sie mochte diese feierliche Zeremonie jedes Jahr aufs Neue und erinnerte sich immer wieder gern an ihre eigene Einschulung, sie so unglaublich aufregend gewesen war.
Bedauernd sah sich zu Gaia und Charly zum Gryffindortisch, sie fand es schade, dass sie nicht zusammen sitzen konnten. Aber vielleicht würde ja einer der Neuen, Tarishi oder Skyler, nach Hufflepuff kommen; Brooke würde es auf jeden Fall freuen.
Die Wirklichkeit ist nur etwas für Menschen, die mit Büchern nichts anfangen können.

Benutzeravatar
LaBerg
Co-Leitung
Beiträge: 13382
Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Hogwarts: Ben Winston, Tarishi Thornton, Prof. Bain Lennox
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan, Tian, Koman
Kampf um Choma: Tarik
Kontaktdaten:

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von LaBerg » Mo 19. Aug 2013, 21:32

Charakter: Tarishi Thornton [R/5]
Ort: Große Halle
Zeit: 18:56 Uhr
Datum: Mittwoch, 01.09.


Es war irgendwie seltsam für Tarishi mit Skyler alleine zwischen der Unzahl an Erstklässlern warten zu müssen. Eine solche Auswahlzeremonie kannte Tarishi nicht entsprechend aufgeregt war er, wie es nun wirklich ablaufen würde.
"Ja, das wäre wirklich toll, wenn wir in gleiche Häuser kommen würden. Oder zumindest in ein Haus, wo die anderen sind. Aber wenn ich es richtig verstanden habe, haben wir da keinen Einfluss darauf", antwortete Tarishi leise zu Skyler.
"Mr. Skyler Fisher und Mr. Tarishi Thornton, würden sie bitte zu mir kommen", sagte plötzlich ein Mann, der in den Raum eingetreten war. Es handelte sich um Professor Lennox, was Tarishi jedoch nicht wusste. "Sie beide werden als erstes den Häusern zugeteilt, im Anschluss findet die Einteilung der Erstklässler statt", setzte der Professor fort.
Viele Grüße
LaBerg

Benutzeravatar
vojka
in memoriam
Beiträge: 18787
Registriert: Di 22. Sep 2009, 00:29

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von vojka » Mo 19. Aug 2013, 21:43

Skyler Fisher (H/5)
Große Halle
Mittwoch, 01.09.
18:57 Uhr

Skyler nickte. „Die Mädchen erzählten etwas von einem Hut, den man aufsetzen muss, der dann entscheidet, wohin man kommt“, flüsterte er leise, ehe Tarishi und er zu dem Professor gingen, der sie gerufen hatte.
Als er ihnen erklärte, dass sie die ersten wären, die ausgewählt würden nickte er und merkte, wie seine Hände vor Aufregung feucht wurden. Er wollte endlich wissen, in welchem Haus er die kommenden drei Jahre verbringen würde.
Glück ist das einzige, was wir anderen geben können, ohne es selbst zu haben.

Benutzeravatar
Team
Teamaccount
Beiträge: 1418
Registriert: Do 23. Apr 2009, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von Team » Mi 21. Aug 2013, 18:48

Ceradoc Dearborn
Große Halle
Mittwoch, 01.09.
19:00 Uhr

„Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler, liebe Kollegen.
Bevor wir mit dem sprechenden Hut beginnen, möchte ich mich kurz vorstellen.
Ich bin Caradoc Dearborn, ihr neuer Schulleiter und bin nun genau wie sie darauf gespannt, in welche Häuser unsere Erstklässler kommen. Da wir aber auch zwei neue 5. Klässler haben, wird der sprechende Hut ihnen zu erst sagen, in welches Haus sie kommen.
Und wenn sie, lieber Schüler, wissen wollen in welchem Haus ich mal war... ich sags ihnen vor dem Festessen.“, sagte Caradoc beschwingt und zwinkerte. Er freute sich auf seine neue Aufgabe hier in Hogwarts. Wie lange hat er darüber gegrübelt und mit Freunden gesprochen, aber jetzt war er hier und es fühlte sich richtig an. Er hoffte, dass er länger bleiben würde als seine Vorgänger, er wollte Stabilität nach Hogwarts bringen.
Doch nun war der sprechende Hut dran und er war selber gespannt, in welche Häuser die neuen Schüler kommen würden.
Teamwork hat den großen Vorteil, daß man nie allein verantwortlich gemacht werden kann.
Willy Meurer (*1934)

Benutzeravatar
LaBerg
Co-Leitung
Beiträge: 13382
Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Hogwarts: Ben Winston, Tarishi Thornton, Prof. Bain Lennox
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan, Tian, Koman
Kampf um Choma: Tarik
Kontaktdaten:

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von LaBerg » Mi 21. Aug 2013, 19:18

Charakter: Professor Bain Lennox [Zauberkunst/stellv. Schulleiter]
Ort: Große Halle
Zeit: 19:00 Uhr
Datum: Mittwoch, 01.09.


"Wunderbar, da sind sie beide ja.", sagte Bain als Skyler und Tarishi zu ihm vorgedrungen waren. "Ich bitte die Erstklässler sich noch einen Moment zu gedulden. Ich werde sie in wenigen Minuten abholen", sagte Bain mit deutlicher Stimme zu der versammelten Menge an Erstklässlern.
"Sie beide folgen mir bitte. Mr. Fisher, sie sind der erste. Mr. Thornton sie sind als zweites dran", sagte Bain zu den beiden Schülern und führte die beiden in die beiden Schülern in die große Halle, wo bereits alle anderen Schüler an den Haustischen saßen und auf den Beginn der Zeremonie warteten.


Charakter: Tarishi Thornton [R/5]
Ort: Große Halle
Zeit: 19:04 Uhr
Datum:Mittwoch, 01.09.

Unsicher blickte sich Tarishi um als der Professor ihn und Skyler in die Große Halle führte. Alle Augen der versammelten Schüler und Lehrer schienen auf sie gerichtet zu sein. Alle wussten jetzt, dass sie beide neu waren.
Etwas entfernt von einem Schemel auf dem ein alter zerzauster Hut lag, wies der Professor Skyler und Tarishi an zu warten.
"Das muss der Hut sein", flüsterte Tarishi leise zu Skyler und in dem Moment begann der Hut zu sprechen, die Häuser vorzustellen und seine Aufgabe zu erleutern.
Tarishi war inzwischen so aufgeregt, dass er die Umgebung kaum noch wahrnahm und sein Herz zu rasen begonnen hatte.
"Fisher, Skyler", sagte der Professor und wies damit Skyler an sich auf den Schemel zu setzen und den Hut aufzusetzen.


Charakter: Ben Winston [H/7]
Ort: Große Halle
Zeit: 19:05 Uhr
Datum:Mittwoch, 01.09.

Ben hatte am Hufflepufftisch neben Talia platz genommen. Dies würde wohl das letzte Mal sein, dass er diese Zermonie miterleben durfte. Am Ende des Jahres würde er, wie es die meisten seiner Freunde bereits im vergangenen Schuljahr getan hatten, die Schule verlassen.
Interessiert musterte Ben den neuen Schulleiter und den neuen Lehrer. Wahrscheinlich würde dieser der neue Astronomielehrer sein.
Dass neue Schüler in höheren Klassen in der Zeremonie den Häusern zugeteilt wurden, war ein neues vorgehen. Bei ihm wurde das Haus im Vorhinein bei einem Besuch beim Schulleiter bestimmt. Aber vielleicht wurde die auch nur gemacht, weil er einige Dinge für die Aufnahme hatte im Vorhinein klären müssen und damit sowieso beim Schulleiter war.
Jetzt war Bens Blick nach vorne gerichtet, gespannt, wie der Hut die neuen einteilen würde.
Viele Grüße
LaBerg

Benutzeravatar
vojka
in memoriam
Beiträge: 18787
Registriert: Di 22. Sep 2009, 00:29

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von vojka » Mi 21. Aug 2013, 21:46

Skyler Fisher (H/5)
Große Halle
Mittwoch, 01.09.
19:07 Uhr

Skyler war froh, dass der Professor darauf verzichtete seinen zweiten Vornamen zu nennen, da er ihn meist selbst einfach wegließ. Er mochte Skyler als Namen schon nicht, aber Ocean da hatten seine Eltern noch weniger Geschmack bewiesen.
Als Professor Lennox ihn aufrief, trat er zu dem Schemel und setzte sich, ehe der Professor ihm den Hut auf den Kopf ließ. Er war erstaunt, als dieser ihm über die Augen rutschte, so groß hatte er gar nicht ausgesehen. Als er dann aber auch noch die Stimme von diesem in seinem Kopf hörte, war er ziemlich erschrocken. Er hatte in den vergangenen Jahren ja schon einiges in der Zaubererwelt erlebt, aber das hier war für ihn vollkommen neu.
„Hmm, Slytherin passt nicht zu dir und auch wenn du strebsam und lernwillig bist, passt Ravenclaw auch nicht wirklich. Du bist mutig, aber noch wichtiger sind dir andere Tugenden, deshalb kommst du nach“, hörte er in seinem Kopf, wobei der Hut das folgende Wort laut ausgesprochen hatte. Strahlend lief er zu seinem neuen Tisch und zu Brooke, welche neben sich einen Platz freigehalten hatte, als hätte sie geahnt, dass Tarishi oder er zu ihr kommen würden.
„Puh, bin ich froh, dass ich hier schon jemanden kenne“, lächelte er und ließ sich auf dem freigehaltenen Platz nieder.
Glück ist das einzige, was wir anderen geben können, ohne es selbst zu haben.

Benutzeravatar
LaBerg
Co-Leitung
Beiträge: 13382
Registriert: So 11. Okt 2009, 20:23
Hogwarts: Ben Winston, Tarishi Thornton, Prof. Bain Lennox
Das Erbe der Götter: Bidjan, Arkaan, Tian, Koman
Kampf um Choma: Tarik
Kontaktdaten:

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von LaBerg » Fr 23. Aug 2013, 19:02

Charakter: Tarishi Thornton [R/5]
Ort: Große Halle
Zeit: 19:11 Uhr
Datum: Mittwoch, 01.09.


"Thornton, Tarishi", nahm Tarishi die Stimme des Professors wahr und trat zu dem Schemel, wo ihm der Hut aut den Kopf gesetzt wurde.
"Hmm interessant und nicht ganz einfach. Du hast viele Eigenschaften die Hufflepuff schätzt und ich bin mir sicher du würdest dort viele Freunde finden. Noch stärker ist deine Gelehrsamkeit, daher passt du viel besser nach RAVENCLAW!", sagte der Hut, wobei er das letze Wort laut aussprach.
Tarishi war etwas entäuscht, dass er nach Ravenclaw kam und nicht nach Gryffindor oder Hufflepuff, wo er wenigstens jemand kannte. Trotzdem beeilte er sich zum Ravenclawtisch zu laufen.
Freudig wurde er von den dortigen Schülern empfangen und schnell fand er auch eine Platz zwischen den anderen Schülern.
Indes hatte der Professor die Horde mit Erstklässlern aus dem Nebenraum in die Große Halle geführt und begann damit die Schüler alphabetisch sortiert aufzurufen und wie er gerade mussten auch sie den Hut aufziehen und dieser bestimmte bei jedem das Haus.
Viele Grüße
LaBerg

Benutzeravatar
vojka
in memoriam
Beiträge: 18787
Registriert: Di 22. Sep 2009, 00:29

Re: Festessen - Mittwoch, 01.09.

Beitrag von vojka » Fr 23. Aug 2013, 19:28

Vivien Marie McFarlane [R/7]
Ort: Große Halle
Zeit: 19:13 Uhr
Datum: Mittwoch, 01.09.

Vivi sah gespannt zu, wie die beiden älteren, neuen Schüler eingeteilt wurden. Als einer von ihnen nach Ravenclaw kam, rutschte sie etwas näher an Brendan heran, so dass er sich neben sie setzen konnte.
„Hallo, mein Name ist Vivien Marie McFarlane, nenne mich einfach Vivi. Willkommen in Ravenclaw. Wenn du Hilfe brauchst oder Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden“, begrüßte sie den neuen Schüler mit einem freundlichen Lächeln.
„Ich weiß, wie es ist in diesem Alter neu an eine Schule zu kommen. Mir ging es nicht anders, nur das ich mitten ins Schuljahr geplatzt bin“, sagte sie, während sie mit halben Ohr der Einteilung der neuen Erstklässler lauschte.
Glück ist das einzige, was wir anderen geben können, ohne es selbst zu haben.

Gesperrt

Zurück zu „Die große Halle“